Die Entwicklung des Generalbasses in den gedruckten italienischen Instrumentalwerken der Jahre 1595 bis 1655

Front Cover
Lang, 2002 - Music - 225 pages
0 Reviews
Diese Arbeit untersucht alle vollstandig erhaltenen Instrumentalwerke mit Basso continuo, die zwischen 1595 und 1655 in Italien gedruckt wurden. Einen breiten Raum nehmen dabei detaillierte Beschreibungen ein, z.B. zur Entwicklung der Besetzung von Sonaten in diesem Zeitraum, zur Dominanz der Aussenstimmen, zu Kompositionen fur Bassinstrument(e) solo mit B.c., zu Partien fur ein obligates Tasteninstrument und zu Sonaten mit mehreren bezifferten Bassen. Ein ausfuhrliches chronologisches Quellenverzeichnis listet samtliche vorkommenden Bezifferungen auf."

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Instrumentalwerke mit Basso continuo
43
Druckorte Anzahl der Drucke
44
Verteilung der Drucke über die Jahre 1595 bis 1655
45
Copyright

12 other sections not shown

Other editions - View all

About the author (2002)

Die Autorin: Irmtraut Freiberg studierte in Heidelberg und Wien Musiktheorie, Elementare Musikpadagogik, Instrumentalpadagogik, Blockflote, Cembalo, Musikwissenschaften und Erziehungswissenschaften. Promotion 1998. Wurdigungspreise des Ministeriums fur Wissenschaft und Forschung 1991 und 1994. Lehrtatigkeit am Konservatorium Wien.

Bibliographic information