Die Generation Y - Mitarbeiter der Zukunft: Herausforderung und Erfolgsfaktor für das Personalmanagement

Front Cover
Springer-Verlag, Sep 15, 2009 - Business & Economics - 183 pages
0 Reviews
Gute Talente zu finden und zu binden ist schwierig. Für die Personalarbeit stellt der Eintritt der 80er-Jahrgänge eine neue Herausforderung dar. Welche Implikationen die so genannte Generation Y für Wirtschaft, Arbeitsleben und Talentmanagement hat, zeigt dieses Buch.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
13
Wahlmöglichkeiten und Individualismus
35
Arbeitsmarkt und Karriere
67
Inhaltsverzeichnis 11
93
Fundiertes Employer Branding
125
Kommunizieren der Arbeitgebermarke
143
Quellen und Literaturverzeichnis
173
Stichwortverzeichnis
179
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

80er-Generation Abbildung allerdings Alternativen Angaben in Prozent Angebot Ansprüche Arbeit Arbeitgeber Arbeitgebermarke Arbeitnehmer Arbeitsaufgaben Arbeitsleben Arbeitsmarkt Arbeitsplatz Aspekte attraktiv Attraktivität Audi A3 aufgewachsen Baby Boomer Besonders besser Corporate Identity Culture Clash deutlich Dienstleistungen effizient eher Eindruck Einfluss emotionale Employer Branding Fragebogen Entwicklung Erfahrungen ersten Facebook Faktoren Feedback finden Freizeit früher Funktionalismus geht Geld Generati gerne Gesellschaft gibt große gute Hennes & Mauritz hoher Image Informationen interne Internet Jahre Jobangebote Jobwechsel junge Menschen junge Mitarbeiter Karriere Karrieremöglichkeiten kaufe Kaufverhalten Kommunikation Kommunikationskanäle kommunizieren kommuniziert Kompetenz Konkurrenz könnte Konsum Kultur Kunden langfristige Leistungen Loyalität Marke Marketing Marktkommunikation meisten Möglichkeiten muss nehmen neue Generation neue Mitarbeiter neuen Job suchen Parment & Dyhre Personalabteilung Personalbeschaffung Personalmanagement Personen potenzielle Mitarbeiter Produkte Produktmarke rational schwierig Selbstverwirklichung sollte sowie sozialen Netzwerken Spaß Strategie ternehmen traditionellen transparenter Umfeld unsere Unternehmenskultur unternehmerischen Identität Unterschied Veränderungen Verbrauchermarkt verschiedenen Viele Unternehmen vorhanden Vorteil Wahlmöglichkeiten Welt weniger Wert Wettbewerbsvorteil wichtig Work-Life-Balance Zielgruppen

About the author (2009)

Anders Parment ist Unternehmensberater in den Bereichen Employer Branding, Generationswechsel und Konsumverhalten in Schweden. Er lehrt und forscht an der Business School der Stockholm University und ist Autor erfolgreicher Bücher, u. a. zu Personalmanagement und Employer Branding.

Bibliographic information