Die Internationalisierung staatsfreier Räume: die Entwicklung einer internationalen Verwaltung für Antarktis, Weltraum, Hohe See und Meeresboden

Front Cover
Springer London, Limited, 1984 - Law - 757 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Geltende Ordnungssysteme der staatsfreien Räume
30
Staatliche Territorialansprüche in der Antarktis Einordnung dieses
36
Copyright

36 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abkommen allerdings Annex III SRK Antarktis antarktischen Antarktisvertrag Area Ausdruck Bedeutung Behörde Beratenden Versammlung Bereich bereits besonders bezüglich common heritage common heritage-Konzept Demilitarisierung derartige deutlich Einzelstaaten Enterprise entsprechende Entwicklung Entwicklungsländer erst Exploration Festlandsockels Fischbestände Fischbestandsschutz Fischerei Fischereiorganisationen Fisheries Flaggenstaaten Formulierung Freiheit der See Funktionen gemäß Art Genfer Grundsatz Hafenstaaten hinsichtlich Hoher See IAEA ibid ICAO ICNT IMCO Industriestaaten INMARSAT Insofern insoweit INTELSAT Interesse International Law internationalen Organisation Internationalisierung INTERSPUTNIK ISNT Kommission Kompetenzen Konferenz Konsultativparteien Kontinentalabfall Kontrolle Konvention Kooperation Küstenstaaten lediglich letztlich marinen Umweltschutzes Meeresbergbau Meeresbodenbehörde Meeresbodenregime Meeresbodens Mitglieder Möglichkeit Mondvertrag nationalen Nutzung der See Nutzungsordnung Ocean Piraterie Prinzip Recht Regelung Regime Ressourcen RSNT Teil Schiffahrt Schiffe Schutz sea-bed Seerecht Seerechtskonferenz Seerechtskonvention sowie Staaten Staatengemeinschaft staatsfreien Räume States Technologietransfer tion Übereinkommen UdSSR UN-Charta Vereinten Nationen Vertrag Vertragsstaaten Völkergewohnheitsrecht Völkerrecht Vorschlag Weltraum Weltraumrecht Weltraumvertrag wesentlichen wirtschaftlichen ZaöRV Zielsetzung Zusammenarbeit zwischenstaatlichen

References to this book

Bibliographic information