Die landwirtschaftlichen Bewirtschaftungsformen in der römischen Schweiz: Ein wissenschaftlicher Erklärungsversuch basierend auf Columellas "De re rustica" und der römischen Agrarwirtschaft in Gallien

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, Universitat Zurich (Historisches Seminar), Veranstaltung: Die Schweiz in romischer Zeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorliegende Seminararbeit beschaftigt sich mit den landwirtschaftlichen Bewirtschaftungsformen in der romischen Schweiz. Im Zentrum steht die Frage nach der vorherrschenden Arbeitsorganisation. Da direkte Quellen zur Arbeitsorganisation fur das Gebiet der heutigen Schweiz fehlen, soll aufgrund der Siedlungsstruktur, der Grosse der Villa und der Siedlungsdichte, sowie dem Grad der Romanisierung auf die Arbeitsorganisation geschlossen werden. Die Thematik wird von drei Seiten angegangen: Die Lage im Gebiet der heutigen Schweiz soll verglichen werden mit der Theorie Columellas und der landwirtschaftlichen Situation in Gallien. Als Quelle dient das zwolfbandige Werk "De re rustica" des romischen Agrarschriftstellers Columella, insbesondere die Passagen, die uber die Arbeitsteilung auf einem landwirtschaftlichen Gut sowie die Wirtschaftlichkeit des Pachtwesens berichten. Der Seminararbeit liegt die These zu Grunde, dass sich die landwirtschaftliche Situation Galliens unter romischer Herrschaft auf das Gebiet der romischen Schweiz ubertragen lasst. Als Vergleichspunkte sollen das Siedlungsbild des landlichen Galliens, die Entwicklung von der vorromischen zur gallo-romischen Landwirtschaft und die Arbeitsorganisation dienen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Agrarwirtschaft in Gallien Alain Ferdière Arbeitskräfte bei Columella Arbeitsorganisation artifices basierend auf Columellas beispielsweise Bewirtschaftung eines Gutes Bücher über Landwirtschaft Carlsen coloni Colum Dietikon direkte Bewirtschaftung Ebnöther fabri Fellmann Freie Arbeiter Führungsebenen gallo-römischen Landwirtschaft Gebiet der heutigen Gebiet der römischen Greg Woolf Grossbetriebe Grösse der Gutshöfe grosse Villen Grösse von 1000ha Grossgrundbesitz Gutsbesitzer Gutsbetrieb Gutsherr heutigen Schweiz Holzbauten HS20 IO Italien Jesper Kaltenstadler Kleinbauerntum Kleingehöfte l'agriculture en Gaule ländlichen Landwirtschaft im Gebiet Landwirtschaft in Gallien landwirtschaftliche Bewirtschaftungen landwirtschaftlichen Betriebe landwirtschaftlichen Bewirtschaftungsformen landwirtschaftlichen Gut landwirtschaftlichen Situation längsaxiale Anordnung Latifundien Latifundium mercennarii Mittelland Neugründungen operarii Pächter Pachtwesen Pachtwirtschaft Paunier Picardie procurator Quellenlage quod re rustica René Martin Rigobert römischen Agrarschriftsteller römischen Agrarwirtschaft Römischen Reiches römischen Schweiz übertragen römischer Zeit HS20 rust Schweiz Ein wissenschaftlicher Schweiz in römischer Seminar servi Siedlungsbild Siedlungsdichte Silke Sklaven Sklavenhaltung Subsistenzwirtschaft Varro verschiedenen Arbeitskräfte villa rustica viſcus vorrömischen Gutshof wissenschaftlicher Erklärungsversuch basierend zusätzlich Zwölf Bücher

Bibliographic information