Die Legende der Heiligen Margaret

Front Cover
Wilhelm Ludwig Holland
Carl Rümpler, 1863 - 31 pages
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Popular passages

Page 10 - ... faciebat in carcere. Traxit se in medium carceris, et sibilabat fortiter : et factum : est lumen in carcere ab igne, qui exibat de ore draconis .... draco ore aperto posuit os suum super caput...
Page xvi - Das buch der beispiele der alten weisen, nach handschriften und drucken herausgegeben von Dr Wilhelm Ludwig Holland...
Page xv - Friedr. Fues. 1850. 8. 6. Die lieder Guillems IX, grafen von Peitieu, herzogs von Aquitanien, herausgegeben von Wilhelm Holland und Adelbert Keller. Zweite ausgabe. Tiibingen, druck und verlag von LF Fues. 1850. 8. 7. Meister Altswert, herausgegeben von W. Holland und A. Keller. Stuttgart, gedruckt auf kosten des litterarischen vereins. 1850. 8. (Bibliothek des litterarischen vereins in Stuttgart. XXI.) 8. Der abenteuerliche Simplicissimus. Versuch einer ausgabe...
Page 10 - Porra Yvains par reison dire, se la soe partie est pire, que cil li ait fet let ne honte qui antre ses amis le conte, 6092 n'ainz ne l'apela par son non, se ami et conpaignon non.
Page 10 - Qui te feist honte ne let, La, ou tu vas, t'an iert tant fet, Que ja par toi n'iert reconte.
Page vii - Damne-Dé loer ; De nos pechez pardon nos face. Ci faut sa vie , ce dit Grace Qui de latin en romans mtCe que Theodimus escril.
Page xv - XXI.) 8. Der abenteuerliche Simplicissimus. Versuch einer ausgabe nach den vier ältesten drucken, von Dr WL Holland, ordentlichem mitgliede der berlinischen gesellschaft für deutsche sprache, correspondierendem mitgliede der academie der wißenschaften , künste und schönen litteratur zu Caen. Tübingen, gedruckt bei H. Laupp, dj 1851. 8.
Page xvi - Die Schauspiele des Herzogs Heinrich Julius von Braunschweig nach alten Drucken und Handschriften herausgegeben von Dr. Wilhelm Ludwig Holland.
Page vi - De probatis sanctorum historiis, partim ex tomis Aloysii Lipomani, doctissimi episcopi, partim etiam ex egregiis manuscriptis codicibus, quarum permultae antehac nunquam in lucem prodiere, nunc recení optima fide collectis per F.
Page v - MIROIB de Souabe, d'après le manuscrit français de la bibliothèque de la ville de Berne, publié par M.

Bibliographic information