Die Messepolitik der Verlagsbuchhändler der Bundesrepublik Deutschland auf der internationalen Frankfurter Buchmesse: eine betriebswirtschaftliche Untersuchung

Front Cover
Otto Harrassowitz, 1984 - Frankfurter Buchmesse - 126 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
1
Bestimmungsfaktoren der Messepolitik
21
Die Zielkomponente der Messepolitik
39
Copyright

5 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Absatz Absatzmittler Abschluß von Ordergeschäften Abstrahlung Angebot aufgrund ausstellenden Verlage Autoren Bedeutung Beschaffungs besonders bestimmten Besucher betrieblichen Börsenvereins des Deutschen Bücher Buchmarkt Claus daher Deutschen Buchhandels e.V. direkt Distributionspolitik Ebenda Ehrhardt Einkauf Einsatz gelangen Entgeltpolitik Entscheidungen Erreichung der Messeziele Existenzinformationen Fachbesucher folgenden zitiert Frankfurter Buchmesse Gegenstand Grundsätzlich Haeberle Handbuch des Buchhandels handelt Heinold Heinz Hrsg Informationen Informationsabstrahlung internationalen Frankfurter Buchmesse Jürgen Meissner Karl Erich kommt Kommunikation Kommunikationspolitik Konkurrenz Kooperation Kunden Kundendienst Leistungen lich literarischen Agenturen Lizenznehmer Lizenzvertrag Marketing Marketing-Mix marketingpolitischen Instrumente Markt Markterkundung Marktforschung Marktpartner Messe-GmbH Messen und Ausstellungen Messepolitik Messepolitik der Verlagsbuchhändler Mittel zur Erreichung Möglichkeit mündliche Befragung muß Nachfrage Nebenrechte Nutzungsrechte physischen Distribution Preispolitik Presse Pressekonferenz Produkt Programmpolitik Publikum Rabattpolitik Seyffert soll Sortimenter sowie Stand Standgestaltung Ubersicht Umsatzpartnern Veranstaltung Verbesserung des Informationsstandes verbreitenden Buchhandel Verkauf von Lizenzen Verkaufsabschlüsse Verkaufsförderung Verlagsbuchhandel Verlagsprogramm Verlagsverträge Verlagswesen weiterhin Werbegeschenke Werbegespräch Werbekünder Werbemittel werblichem Werbung Werk Wirtschaftlichkeit Zahlungsbedingungen Ziele

Bibliographic information