Die Schulreife in pädagogischer und psychologischer Sicht

Front Cover
Artur Kern
Akademische Verlagsges., 1970 - Education - 179 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einführung in das Problem der Schulreife
3
Schulreifetests
13
Vergleich von Gruppenschulreifeverfahren
33
Copyright

10 other sections not shown

Common terms and phrases

Alter Alterssequenz Anforderungen Anteil Artur Kern Aschersleben Aufgaben Auslesetest Autoren beiden besonders Binet-Test Breunig deutlich drei Durchschnitt eingeschult Einschulungsalter Einschulungstermin Eltern empirische entsprechend Entwicklung Ergebnisse erreicht erscheinende Leistung ersten Schuljahr F-Gruppe Fähigkeit Faktoren Fällen Feststellung folgenden Frage fraglich reif frühere Einschulung Funktionslust geist-seelische Gesamt Gliederungsfähigkeit Göppinger Schulreifetest große Grund Grundleistungs Grundleistungstest Grundschule HAWIK Heidelberg Heraufsetzung Hetzer heute hohen Intelligenz Intelligenzhöhe Intelligenzquotient Jahren Kemmler Kernschen Kinder der Gruppe kindlichen Klasse konnte Kontingenzkoeffizienten körperlichen Korrelation Korrelationskoeffizienten Lebensalter Lehrer Mädchen Mannheim-Land Maßnahme Milchgebiß möglich muß Normalverteilung Notenwerte pädagogische Problem der Schulreife Prozentsatz psychologischen Punkte Reifedifferenzierung Reifegruppe Reifelage Reifestand Reifetests Reifetyp Samstag Schj Schulanfänger Schularzt Schule Schuleintritt Schuleintrittsalters Schülerzahl schulischen Schullaufbahn Schulleistung Schulpflicht schulreifen Kinder Schulreifeuntersuchungen Schulunreife Schulversagen schwachen seelisch-geistige Sitzenbleiber Sitzenbleiberelend Sitzenbleiberzahlen stark statistisch stellt suchung Tabelle Test Testleistungen trotz überprüft unreif unserer Unterschied Untersuchungen Unterteste Verfahren Vergleich Versager verschiedenen vielen Weilburger weiteren weniger wieder Zahl Zahnwechsel zeigt Zeller Zurückgestellten Zurückstellung Zusammenhang

Bibliographic information