Die Stadtentwicklung zur Gründerzeit

Front Cover
GRIN Verlag, May 23, 2006 - Science - 13 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,5, Philipps-Universität Marburg (Geographie ), Veranstaltung: Stadtgeographie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gründerzeit ist eine Phase in der Deutschen Geschichte, die entscheidend auf die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands gewirkt hat. Durch den wirtschaftlichen Umbruch der Industrialisierung kam es neben der wirtschaftlichen auch zu tiefgreifenden und nachhaltigen gesellschaftlichen Veränderungen. Ab den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts kam es zu einem starken Umbruch in den Großstädten ausgelöst durch ein übermäßiges Bevölkerungswachstum und eine hohe, durch die Industrialisierung bedingte Land-Stadt-Wanderungsbewegung. Neben dem Bevölkerungsdruck in den Städten sorgte die fortschreitende Industrialisierung für nachhaltige Veränderungen in der Beschäftigtenstruktur. Durch die nun vorhandenen Arbeitsplätze in der industriellen Produktion wanderten große Teile der Landarbeiterschaft in die Städte, um an dem wirtschaftlichen Aufschwung teilhaben zu können und ihre Lebensbedingungen entscheidend zu verbessern. Die hohe Bevölkerungsdichte sorgte für ausgesprochen schlechte Lebensbedingungen des sich neu ausbildenden Industrieproletariats. Reformbewegungen und neue Konzepte der Städteplanung sollten den großen Zuwachs der Bevölkerung und vor allem die damit verbundenen Probleme bewältigen (Fehl 1985: 103ff.). Im ersten Teil dieser Arbeit werde ich einen kurzen Überblick über die geschichtlichen und wirtschaftlichen Hintergründe der Gründerzeit geben und eine Begriffsklärung durchführen. Im Folgenden werden die Stadtentwicklung und der soziale Wandel in den deutschen Großstädten am Beispiel Berlins erläutert. Da die durch die Verstädterung auftretenden Phänomene in Berlin ausgesprochen deutlich werden, wird Berlin auch im weiteren Verlauf der Arbeit als Beispiel dienen. Im Speziellen wird in einem Unterkapitel auf die durch den Bevölkerungsdruck ausgelöste sozialräumliche Differenzierung in den Großstädten eingegangen. Dabei soll die Separierung der verschiedenen Bevölkerungsschichten in deutschen Großstädten und die Spezialisierung einzelner Stadtteile erklärt werden. Die Stadtentwicklung zur Gründerzeit, sowie der Versuch der Wohnungsreform ist Thema des darauf folgenden vierten Kapitels. Speziell soll dabei das von Julius Faucher propagierte Filter-Modell erklärt und dessen Anwendbarkeit auf die Stadtentwicklung in Deutschland untersucht werden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

3.1 Sozialräumliche Differenzierung 4.1 Das Filter-Modell 4.2 Der Hobrecht-Plan 60er Jahre Arbeitsplätze Ausschnitt Baugesellschaften Bebauungshöhe Bebauungsplan Begriff beschreibt Beispiel Berlin besorgniserregend Bevölkerung Bevölkerungsdichte Bevölkerungsdruck Bevölkerungswachstum Bodenpreise Christians Verlag Deutschen Geschichte deutschen Großstädten Deutscher Bundestag 1996 dicht dritten Ring eBook Eingriff der öffentlichen Einwohnerzahl elektrische Straßenbahn Entwicklung erste exzessive Bau Fehl Gerhard Hrsg gesamte Gesellschaft geschichtlicher Hintergrund GRIN Verlag großen Grundbesitzer Gründerzeit Teil gründerzeitliche Stadtentwicklung Hamburg Haus Haushaltungen Heineberg 2001 hohe http://www.berliner-verkehr.de/index.htm Industrialisierung Innenhöfe Innenstädte intensive Bebauung Internet Jahrhunderts Juan/Fehl Julius Faucher Kanalisation Klasse Lebensbedingungen Luft und Ordnung Michael Bleidt Miete Mietskasernen Mietskasernenbau Mietskasernenbauweise öffentliche Personennahverkehr Phänomen Phase Plan des Wilhelminischen Probleme Referat Rendite Rodriguez-Lores Schwippe/Zeidler 1984 Seitenflügel und Hinterhaus sozialer Wandel Stadt der Gründerzeit Städtebau Städtebaureform Stadtentwicklung und sozialer Stadtentwicklung zur Gründerzeit Städteplaner Stadterweiterungsgebiete Städtewachstum Stadtgeographie städtischen stieg Versuch einer Wohnungsreform Villenkolonien Villenviertel Vorderhaus vorindustriellen Vorschriften in Bezug Wilhelminischen Ringes wirtschaftlichen Aufschwung Wohnung Wohnungsmarkt Wohnungsnot Wohnverhältnissen WWW.GRIN.com zahlreiche Zeitspanne Zentrum

Bibliographic information