Die Therapie Des Facio-Oralen Trakts

Front Cover
Springer Berlin Heidelberg, Mar 9, 2011 - Medical - 318 pages
0 Reviews
Die Therapie des facio-oralen Trakts nach Kay Coombes (F.O.T.T.) basiert auf dem Bobath-Konzept und ist bei allen neurologisch bedingten Störungen des Gesicht-Mund-Bereichs anwendbar. Das Praxis- und Fortbildungsbuch stellt Therapien für Patienten in allen Rehabilitations-Phasen vor: von der Intensivstation über die Stroke Unit und die Frührehabilitation bis zur stationären und ambulanten Rehabilitation. Die 3. Auflage wurde vollständig aktualisiert und um fünf Kapitel erweitert u. a. zur Diagnose und zum motorischen Lernen im F.O.T.T.-Konzept.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2011)

Ricki Nusser-Müller-Busch: geboren und aufgewachsen in Wien. Leitende Logopädin am Unfallkrankenhaus Berlin. Instruktorin für Facio-Orale Trakt Therapie, Bobath-Kindertherapeutin. Mitbegründerin der interdisziplinären Berliner Schlucksprechstunde am Unfallkrankenhaus Berlin. Umfangreiche Vortrags-, und Dozententätigkeit im In- und Ausland, zahlreiche Veröffentlichungen. Derzeitige Forschungsschwerpunkte: Schluckstörungen und Trachealkanülenmanagement bei schwer betroffenen Patienten in der Intensivphase, in der neurologischen Frührehabilitation und in der Langzeitbetreuung sowie bei Patienten mit Halsmarklähmungen

Bibliographic information