Die Voraussetzungen der besonderen Streitgenossenschaft: eine Studie über die konkurrierende Prozessführung mehrerer materiell Beteiligter

Front Cover
Duncker & Humblot, 1970 - Law - 137 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einführung
13
ERSTER TEIL
22
Die Voraussetzungen der besonderen
29

3 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Allg.Teil Anerkenntnis Anspruch Baumb.-Lauterbach Beiladung Beklagten besonderen Streit besonderen Streitgenossen besonderen Streitgenossenschaft besteht bestimmten Blomeyer daher denselben Streitgegenstand Dispositionsmaxime Drittschuldner einfachen Streitgenossenschaft Einzelprozesse Einzelprozeßführungsbefugnis Entw Entwurf Ergebnis festgestellt Festschr Feststellung Feststellungsklage Gegenstand Gegner geltend gemeinsamen Prozeßführungsbefugnis gemeinsamer Vorfrage Gemeinschafter Gemeinschaftsprozeß Genossen genossenschaft Gericht Gesamthand Gesellschaft Gesetz Gestaltung Gestaltungsklage Gläubiger Gründe der Notwendigkeit grundsätzlich Habscheid Hachenburg Hellwig Henckel Holzhammer Identität des Streitgegenstands Inhalt insbes Interesse Kisch Klage kommt Konflikt konkreten Larenz Lehrb Leistungsklage Lent IhJ 90 Lent-Jauernig lich materiellen Recht materiellen Wahrheit Mitberechtigten Miteigentümer möglich muß Nachw Nießbrauchers notwendige Streitgenossenschaft Notwendigkeit einheitlicher Entscheidung Pandekten Parteien Parteienhäufung Parteilehre persönliche Einwendungen Prozeßführung prozeßführungsbefugt Prozeßführungsrecht Prozeßhandlungen Prozeßökonomie prozessualen Prozeßzweck Rechtsbehauptung Rechtsfolge Rechtsgemeinschaft Rechtskraft Rechtskrafterstreckung Rechtskraftgenossen Rechtskraftkonflikt Rechtsordnung Rechtsprechung Rechtsverhältnis Regelung der besonderen Rosenberg Rspr Sachurteilen schaft Schuldner Schwab selbständiger StJSch-Pohle streitgenössischen Prozessen Subjektive Rechte Tatbestand Tatsachen Unteilbarkeit Urteil Urteilswirkungen Verfahren Verhandlung Vollrecht Vollstreckung Voraussetzung wahren Rechtslage Wahrheitspflicht

Bibliographic information