Die Wahre Entwicklungsgeschichte Des Motorrades

Front Cover
Books on Demand, 2008 - 202 pages
Das Motorrad gehrt heutzutage zu unserem selbstverstndlichsten Fortbewegungsmittel berhaupt. Nahezu jeder kennt es. Viele besitzen und nutzen es sogar. Einige haben aber auch noch niemals etwas davon gehrt und wiederum andere kennen es gar nicht, was fast aufs Gleiche rauskommt. Es soll auch Zeitgenossen geben die bei dem Gedanken an solch eine Fahrmaschine Bltenpollen oder rechtsdrehende Joghurtkulturen assoziieren. Wissenschaftlich ist das allerdings nicht zu erklren. Klar, ein Motorrad haben sie alle schon einmal gesehen. Aber wie es funktioniert, welchem Zweck die vielen Einzelteile dienen, wer sich das alles ausgedacht und entwickelt hat, da haben viele einfach keinen blassen Schimmer von. Und obwohl diese Unkenntnis bei der Flle von literarischen Verffentlichungen verblfft ist es dennoch eine markerschtternde Tatsache und da muss jetzt dringend mal was gegen getan werden. Dank dieser Lektre kann der Leser nun bei jeder Diskussion mit gesichertem Expertenwissen glnzen, ob am Stammtisch, in der Kneipe oder Freitag vormittags im Pausengesprch der Krabbelgruppe des Gemeindesozialverbandes West e.V.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Bibliographic information