Die asynchronen wechselstrommaschinen ...

Front Cover
J. Springer, 1909 - Technology & Engineering
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Erstes Kapitel
1
Zweites Kapitel
13
Das Drehmoment
20

50 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Admittanz Aggregat Amperewindungen Anlauf Arbeitsdiagramm Asynchronmotors beiden Belastung Berechnung daher Diagramm Drehfeld Drehmoment Dreiphasenmotor dreiphasigen Drosselspule Einphasenmotor einphasigen Induktionsmotors Eisenverluste elektrische ergibt erhalten Ersatzstromkreis ersten erzeugt Feld Generator gesamte geschaltet Geschwindigkeit gleich Gleichstrom Gleichstrommaschine groß Grundfeld Hauptwicklung Hilfswicklung Impedanz Induktion Induktionsgenerators Induktionsmaschine Induktionsmotors induzierte EMK Käfiganker Kaskadenschaltung kleiner Klemmenspannung Kommutator konstant Kraftfluß Kreis Kupfer Kurve kurzgeschlossen Kurzschluß Kurzschlußstrom Leerlauf Leerlaufstrom Leistungsfaktor Leitfähigkeit Luftschlitze Magnetisierungsstrom Maschine maximale Drehmoment mechanische Leistung Mehrphasenmotor mehrphasigen Motor Netz Nuten Nuten pro Pol Nutenzahl Oberfelder Periodenzahl Phasenverschiebung Pol und Phase Polteilung Polzahl primär proportional Punkte Querfeld Reaktanz resultierende rotierenden Rotorstrom Rotorwicklung Rotorwiderstand Schaltung Schleifringen schlitze Schlüpfung sekundäre somit Spannung Spule Spulenkopfes Stator und Rotor Statorstrom Statorwicklung Stillstand Stromdiagramm Stromwärmeverluste synchronen Synchrongeneratoren Synchronismus Synchronmaschine Teil Tourenzahl Transformator Umdrehungszahl Umformer Vektoren Verhältnis Verluste Watt wattlosen Strom Wert Wicklung Widerstand Windungen in Serie Windungszahl Winkel Wirbelströme Wirkungsgrad Zahl Zähne zugeführte Leistung zwei zweiten

Bibliographic information