Die deutschen Arktisstationen in den Jahren 1940-1945

Front Cover
Verlag d. Amtes f. Landeskunde, 1950 - 7 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
2
Section 2
3
Section 3
4

3 other sections not shown

Common terms and phrases

39 Höhenwindmessungen Abholung Akkumulation Alexandra-Land Alliierten amerikanische Gefangenschaft Amtes für Landeskunde Anfahrt Arbeiten arbeitete Arktis Arktische Aufzeichnungen befinden beitet bergen-Station biologische Sammlung Credner Decknamen derzeit deutsche Luftwaffe deutschen Arktisstationen deutschen Landeskunde deutschen Station diluviale durchgeführt Edelweiß Eisbeobachtungen Eisverhältnisse Erosion errichten errichtet erschienenen Bände Flohn Franz Nusser Franz-Joseph-Land Frühjahr führte Gebiete GEOGRAPHENTAG MÜNCHEN 1948 Geographie Gottfried Pfeifer greifbar Grönland großen Haudegen Havarie Herbst Hirzel Verlag Hopen-Insel Huttenlocher Insel Jahre Jan Mayen Juni Kampfhandlungen Kapitulation Kart Knoespel Koldewey Krieges Land Landshut Landstation Leiter des Unternehmens Leiter dieser Station Leitung Liefde-Bai Luftwaffenwetterstation Marinewetterdienst meteorologische Material meteorologischen Beobachtungen Meteorologischen Institut Meynen morphologische Untersuchungen Nordostland Ostgrönland Otremba Packeises Polarnacht Radiosondenaufstiege Rijpfjord Sachsen Schaefer Schiff schwimmende Station Spitzbergen Station Holzauge Station Knosp Station Kreuzritter suchungen synoptischen Terminen Tage täglich Teilnehmer Trichinose Überwintern Unternehmen brachte VERLAG DES AMTES Veröffentlichungen des Amtes Wetterbeobachtungen Wetterbeobachtungsschiff Wetterbeobachtungstagebücher Wetterdienst Wettermeldungen Wetterstationen wieder Winter wissenschaftliche Material Wissenschaftlicher Leiter

Bibliographic information