Die Geologischen Grundlagen der Verbauung der Geschiebeherde in Gewässern

Front Cover
Springer Vienna, Jan 1, 1931 - Science - 120 pages
0 Reviews
Die jiingste Arbeit von G. Strele (23), einem erfahrenen, osterreichi schen Wildbachverbauer, lenkt wiederum die Aufmerksamkeit von Bau- und Forstingenieuren auf das um die Wende des vorigen Jahr hunderts vielbeackerte Gebiet der Wildbachverbauung; sie ermuntert auch mich, meine seinerzeitigen Ausfiihrungen iiber die Geschiebeherde der Wildbache in dem Biichlein "Die Muren" und in meiner "Techni schen Geologie" auszubauen und in der leichter iiberschaubaren und zuganglicheren Form einer Sondermitteilung in allgemeinerer Form noch einmal zu veroffentlichen. Dabei kommt es mir besonders auf die Herausarbeitung meiner eigenen Einteilungsgrundsatze, die Ge schiebeherde betreffend, an; ich verzichte darum absichtlich und be wuBt auf die Heranziehung hier nicht unmittelbar verwerteten Schrift tums und verweise diesbeziiglich auf die vielen Schriftenbelege, welche sich in dem fiir osterreichische Verhaltnisse grundlegenden Werke F. Wangs(26)1 iiber die Verbauung der Wildbache finden; ein namhafter Anteil des hierhergehorigen Schrifttums £allt iibrigens mit jenem iiber Bodenbewegungen zusammen, das von anderen Fachgenossen (z. B. Braun[32], Almagia[28] u. a. ) bereits zusammengestellt wurde. Die nachstehende Veroffentlichung sucht keinen Wettbewerb mit Kempfs(lO) Schrift iiber die geologischen Grundlagen derWildbachver bauung; ich habe mir ein engeres Ziel gesteckt und beschranke mich wegen Raummangel bei der Behandlung der geologischen Grundlagen der Verbauung der Geschiebeherde auf die Hervorhebung einiger wich tiger Hauptgesichtspunkte, ohne das ganze weite Wissensgebiet der Wildbacbgeologie ausschopfen zu konnen, wie dies Kempf zu tun ver sucht hat.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort
1
Die Feilenanbrüche
8
Die Keilanbrüche
27
Copyright

6 other sections not shown

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information