Die geschichtliche Entwicklung der Arbeitssicherheit in großen Forstbetrieben

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 18, 2010 - Technology & Engineering - 97 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Forstwirtschaft / Forstwissenschaft, Note: 3,0, Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg am Neckar (Waldarbeit und Forsttechnik), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Waldarbeit gehört auch heute noch zu einer der unfallreichsten Tätigkeiten der modernen Arbeitswelt. Die Landesforstverwaltungen sind noch immer die größten Arbeitgeber für Forstwirte. Sie haben sich zur Aufgabe gemacht, die Unfallzahlen in ihren Betrieben zu senken, indem sie eng mit Maschinenherstellern und der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft zusammenarbeiten, die Ausbildung ihrer Waldarbeiter gewährleisten, Vorschriften und Gesetzte zur Arbeitssicherheit anwenden. Mit Hilfe von Literaturrecherchen in Büchern, Fachzeitschriften, Schriftenreihen und im Internet ist es gelungen eine Zeitachse zu erarbeiten, die die Entwicklungen rund um die Arbeitssicherheit bei der Waldarbeit darstellt. Es wurden Daten zur Einführung der Persönlichen Schutzausrüstung, der Geschichte der Motorsäge, alte Gesetzte und Verordnungen, erste Harvester usw. herausgearbeitet. Diese Ergebnisse werden auf ihre Bedeutung für die Verringerung der Unfallzahlen bewertet und daraus können Schlussfolgerungen gezogen werden, die auch für die Zukunft wichtig sind. Es zeigt sich deutlich, dass der Stand der Technik und des Wissens, die Aus- und Fortbildung von Forstwirten und deren Vorgesetzten und die Einführung von Gesetzen und Verordnungen von großer Bedeutung für die Arbeitssicherheit sind. Wichtige Schlussfolgerungen für die Senkung der Unfallzahlen: • Tragen geeigneter Schutzkleidung • guter Aus- und Fortbildungsstand der Forstwirte • vorschriftsmäßiges Verhalten am Arbeitsplatz • geeignete Führungskräfte/ richtige Arbeitsplanung und - vorbereitung • Einhaltung aktueller Gesetze und Vorschriften/ Einhaltung der UVV • dem Sicherheitsstandard angepasste Arbeitsmittel • Anwendung geeigneter Arbeitsverfahren • Motivation der Forstwirte zu sicherem Arbeiten • Gefahren erkennen und vermeiden • Kontrollen durch Sicherheitskräfte/ regelmäßige ärztliche Untersuchungen der Arbeiter
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
1
II
5
III
10
IV
49
V
62
VI
80
VII
81
VIII
82
IX
86
X
87
XI
88
XII
89
XIII
90
XIV
93

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abgase ANONYMUS Arbeit Arbeitgeber Arbeitsmedizin Arbeitsmittel Arbeitsplatz Arbeitsschutz Arbeitstechniken Arbeitsunfälle Ausbildung der Waldarbeiter Außerdem Ba-Wü Band 63 Baum BEHRNDT Belastungen Beschäftigten Betrieb BGBl BLOHM eigene Darstellung Einführung Einhaltung Einmannsäge Einsatz Entasten entwickelt Entwicklung Ergonomie erste Fällarbeiten Fällheber Fälltechniken FBZ Königsbronn FLEISCHER Forstämter Forstausrüster Forstbetrieben Forstfachschule forstliche Forstschule Forsttechnik Forstverwaltung Forstwirt Forstwirtschaft Fortbildung Gefahrstoffverordnung Gehörschutz Gesetze und Verordnungen Gesundheit Gesundheitsschutz GEYER GUV Regelwerk Harvester Holzernte Holzernteverfahren http://www.stihl.de/unternehmen/geschichte HUMMEL Inhaltsanalyse Institutionen für Arbeitssicherheit Interforst Itzelberg Jahre Jungbestandspflege Königsbronn Landesforstverwaltung Baden Landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft Lärm Maschinen Maßnahmen Mattenhof Merkblatt motormanuellen Holzernte Motorsäge Motorsägenentwicklung neue Arbeitsverfahren OERTEL Persönliche Schutzausrüstung Polterschild positiv Revierförster Revierleiter Rückung Sägekette Schlepper Schnittschutz Schnittschutzeinlagen Schnittverletzungen Schriftenreihe Landesforstverwaltung Baden-Württemberg Schutzkleidung Seilwinden Sicherheitsschuhe SKIBA sollte Somit Staatsforstbetrieb Staatswald Baden-Württemberg Stand Stihl Sturmholzaufarbeitung Technik Technische TROMMER Unfälle Unfallgefahren Unfallkassen Unfallverhütungsvorschriften Unfallzahlen Verbesserung Vibration VIEBIG Wald Waldarbeit und Forsttechnik Waldarbeiter Waldarbeiterzahlen Waldarbeitsschulen Weißfingerkrankheit weitere wichtig Württemberg www.stihl.de Zeitraum Zweimannsägen

Bibliographic information