Die neue Hallwag Weinschule

Front Cover
Hallwag, ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, 2008 - Cooking - 168 pages
Mit jedem Schluck ein wenig schlauer: Nach dem Motto - Learning by tasting - vermittelt Ihnen die neue Hallwag Weinschule ganz praxisnah und einfach alles Wissenswerte rund um Wein und Genuss. So lernen Sie in 13 genussvollen Weinproben die 52 wichtigsten Weinstile und Weine der Welt kennen - und Ihren Lieblingswein dazu. Sie erfahren natürlich auch, wie man Wein richtig auswählt, lagert und verkostet, um ihn wirklich genießen zu können. Menüempfehlungen zu den Weinstilen und interessantes Hintergrundwissen zu Weinregionen, Rebsorten und Weinbereitung runden das Buch ab.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2008)

Schon während seines Studiums der mittelalterlichen Dichtung war Beat Koelliker fasziniert von der Kultur des Weins. Gemeinsam mit einigen Studienkollegen begann er diese Welt zu erforschen. Später führte ihn sein beruflicher Weg für einige Jahre nach Italien, das gelobte Land des Weins. "Langsam begann ich etwas von Wein zu versetehen", sagt er über diese Zeit.

Schließlich wurde die Passion zum Beruf: Von 1989 bis 2001 leitete er den HALLWAG Verlag und entwickelte ihn zum führenden Weinbuchverlag im deutschen Sprachraum.

Aus der Erfahrung mit Weinbüchern wurde ihm klar: Man kann Wein nur verstehen, wenn man ihn auch trinkt und genießt.

Die preisgekrönte "Hallwag Weinschule" (2003) hat dieses Prinzip erstmals in die Praxis umgesetzt und wurde damit zu einem großen Erfolg. Nun folgt "Die große Hallwag Weinschule", die den Weinländern und -regionen gewidmet ist.

Bibliographic information