Diskussion zentraler Unterschiede ausgewählter didaktischer Unterrichtsmodelle und Methoden

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 24 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Physiotherapie, Ergotherapie, Note: 1,0, Diploma Fachhochschule Nordhessen Berlin-Treptow, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bisweilen wird an den (klassischen nicht-akademischen) physiotherapeutischen Fachschulen nur für die praktische Berufsausübung ausgebildet. Die Möglichkeiten der Inhaltsvermittlung werden in diesem Zeitrahmen nicht gelehrt. Dass physiotherapeutische Lehrkräfte jedoch eine pädagogische Grundausbildung zu absolvieren haben, ist in den Bundesländern uneinheitlich bis garnicht geregelt. Dieses Büchlein verweist auf die Möglichkeiten, die vorhandenen pädagogischen Modelle und Methoden in die Unterrichtsgestalltung in der Physiotherapie-Ausbildung umzusetzen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

aktiv Allgemeindidaktische Modelle Ausbildung ausgewählter didaktischer Unterrichtsmodelle Bedingungsfaktoren Bereich der Physiotherapie Beruf besonders Ausbildungsinhalte Bildung Bildungstheoretische Didaktik didaktischen Modells Dimension Diskussion zentraler Unterschiede Eigene Überlegungen eignet sich besonders Einzelarbeit Ergebnisse Erlernen Erziehungswissenschaftler Wolfgang Fach Fachdidaktik Fachhochschulen Fähigkeit fordert Fragestellungen Frontalunterricht eignet Frontalunterricht/Lehrervortrag Galert Diskussion zentraler gewichtet Grundlagen Gruppen Gruppenarbeit eignen Gruppenunterricht Handlungskompetenzen individuell Jank & Meyer jeweiligen Josef Galert Diskussion Klafki klassische Kleingruppen Kompetenz Komponenten konkreten kurz vorgestellt Lehr Lehrenden Lehrerausbildung Lehrkraft Lehrperson Lehrtheoretische lehrtheoretische Modell Lernenden lerntheoretische lerntheoretische Modell Lernziele Menschen Methoden GRIN Verlag Methodenauswahl Methodenkompetenz Modell bekannt möglich Moralkompetenz nenden Pädagogik pädagogisch-didaktische Pathologie Peterßen Physiotherapeuten Physiotherapie-Ausbildung Planung POL-Methode praktischen Probleme Problemorientiertes Lernen POL Prozessplanung Rahmen dieser Hausarbeit Sachkompetenz Sachverhalte Schewior-Popp selbständig sollen sowie sozialer Sozialkompetenz soziokulturelle Voraussetzungen Thema themenverschiedene Gruppenarbeit theoretische Wissen Therapeut Tutor Umrissplanung Umsetzung Unterdisziplin Unterricht Unterrichtsmethoden Unterrichtsmodelle und Methoden Unterschiede ausgewählter didaktischer unterschiedliche Lern vermittelnde Vermittlung verschiedenen Vier-Stufen-Methode zentraler Unterschiede ausgewählter zudem Zukunft

Bibliographic information