Diversity-Management als Leitbild von Personalpolitik

Front Cover
Dieter Wagner, Bernd-Friedrich Voigt
Springer-Verlag, Oct 13, 2007 - Business & Economics - 367 pages
0 Reviews
In diesem Sammelband werden ausgesuchte Felder des Diversity-Managements vorgestellt und diskutiert: Aspekte und Formen der Diversität, Positive und nachteilige Auswirkungen von Diversity für Teams, Organisationen und Standorte, Interkulturelle und ethische Fragestellung des Diversity-Managements, Ressourcenverbrauch und -sicherung sowie Grenzen und Schwellen der Toleranz unterschiedlicher Diversitätseffekte.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

A Einführung
1
DiversityManagement als personalpolitisches und strategisches Konzept
16
Die Bedeutung des DiversityManagements
39
DiversityManagement Ansatzpunkte und Objekte
59
Christine Geißler Laura Wendisch
91
BerndFriedrich Voigt
107
Ansatzpunkte und Objekte von DiversityManagement
129
Qualifikationsbedürfnisse
153
Akquisition von DiversityZielgruppen
211
Interkulturelle Aspekte von DiversityManagement
249
Kulturelle Diversität in virtuellen Teams
273
Ingredients for Cultural DiversityManagement
293
KyungYiub
315
E Trainingsaspekte im DiversityManagement
343
The Supporting Cast
355
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abbildung actors Akteure Analyzer Mathematical Technical anger Ansatz Artistic Holistic Aspekte behaviour Bratislava business Chancengleichheit cognitive dissonance COMPANY Conservative Planner Organizational Controlled Conservative Planner Council cultural culture Deutschland different Diversität Diversity Management economic emotion Entwicklung Ethics Ethik Ethikkodex Ethikmaßnahmen Ethikprogramm ethischen Executive Expatriates Frauen Führung Führungskräfte Gender Mainstreaming Generic Profile Code Gesellschaft Grund Homosexuellen Hrsg Imaginative Synthesizer individual learning information Integration interkulturelle internationalen Kommunikation Konzept kulturelle Kunden Kyopos leadership Left Mode Leitbild level lich Logical Analyzer Mathematical Lower Left Lower Right Manager Managing Diversity Marketing Mathematical Technical Problem Menschen Mitarbeiter Moral multicultural muss Netzwerken neuer Zielgruppen Organisation Personalpolitik Personen Perspektive Probleme Prozess Quadranten relevant research schen Segmente Situation Slovnaft Group Slowakei sowie sozialen sozialen Kapitals Spiritual Talker Stakeholder stark strategischen südkoreanischen südkoreanischen Unternehmen Synthesizer Synthesizer Artistic T-Com Technical Problem Solver Transparency International Unternehmensethik Unternehmenskultur Unternehmensleitbilder unternehmerischen unterschiedlichen Upper Right Vattenfall Europe Verhalten verschiedene Vielfalt virtuellen Teams wichtig work Work-Life-Balance Ziel

About the author (2007)

Prof. Dr. Dieter Wagner ist Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Organisation und Personalwesen der Universität Potsdam.
Dipl.-Psych. Bernd-Friedrich Voigt ist Unternehmensberater und Inhaber der Firma Managing-Organizations.

Bibliographic information