"Don Juan de Marco" - Eine Adaption des Don Juan Mythos

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Ruprecht-Karls-Universitat Heidelberg (Germanistisches Seminar), Veranstaltung: Mythos Don Juan, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Don Juan gilt seit Jahrhunderten als Mythos, der 1613 von dem spanischen Dichter und Dramatiker Fray Gabriel Tellez, der unter dem Pseudonym Tirso de Molina schrieb, geschaffen wurde. El Burlador de Sevilla y Convidado de piedra," ( Der Verfuhrer von Sevilla und der steinerne Gast"), lautete der vollstandige Titel des religiosen Dramas - des Ur-Don Juan. Diese Urversion wurde seitdem 450 mal auf internationalem Raum verarbeitet, und gelangte schliesslich auch nach Hollywood. Jeremy Leven schuf 1995 mit seinem Film Don Juan de Marco" eine weitere Version des Don-Juan-Stoffes. Die Adaption des Mythos in dem amerikanischen Film soll in dieser Hausarbeit aufgezeigt werden, verglichen mit der Urversion, dem Burlador de Sevilla" von Tirso de Molina. Das Urgestein von Molina wurde nicht nur deshalb als Vergleichswerk gewahlt, weil es sich hierbei, wie bereits erwahnt, um die aller erste Don Juan-Fassung handelt, sondern auch darum, weil bereits das aller erste Bild des Films eine Verbindung zum Ur- Don Juan herstellt, denn auf dem Tisch von Don Juan de Marco liegt das Buch El Burlador de Sevilla- The original tale of Don Juan..". In dieser Hausarbeit wird im folgenden zunachst der Mythosbegriff an sich geklart, indem seine Struktur naher betrachtet wird. Die grundlegenden Merkmale des Mythos sollen dabei einsichtig werden. Im weiteren wird dann speziell auf den Don Juan Mythos eingegangen und seine wichtigsten Elemente dargestellt. Danach werden einige aufschlussreiche Informationen zu Tirso de Molina und dem spanischen Theater des 17. Jahrhunderts gegeben, um die anschliessende Darstellung und Interpretation des Ur-Don Juan besser nachvollziehen zu konnen. Nach einigen allgemeinen Informationen zum Film Don Ju
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
2
Der Film Don Juan de Marco
9
Fazit
21
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 3 - Man möchte sagen, daß die mythologischen Welten, kaum erst geschaffen, dazu bestimmt sind, zerstört zu werden, damit aus ihren Trümmern neue Welten entstehen.
Page 2 - El burlador de Sevilla y convidado de piedra (Der Verführer von Sevilla und der steinerne Gast; spanisch, enstanden 1616 oder später, uraufgeführt um 1624).
Page 7 - Frauen zu verführen, zu belügen und zu entehren. (S. 38 „ ...es ist für mich der allergrößte Spaß, die Fraun zu hintergehn und zu entehren.") Oftmals enden seine Streiche, wie er sie selbst nennt, blutig oder sogar tödlich.
Page 8 - Motivkombination den Don Juan-Stoff, und mit ihm ist der Mythos vom berühmten Verführer und Frevler geboren.1 Dietrich Schwanitz bezeichnet Don Juan in seinem Buch „Bildung...

Bibliographic information