Doppelte Transformation des Ernährermodells?: eine Längsschnittstudie zur Erwerbsarbeitsteilung bei ost- und westdeutschen Paaren nach der Geburt des ersten Kindes

Front Cover
Ergon-Verlag, 2007 - First-born children - 345 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Inhalt NEW YORK STATE 5CHO0L OF 1 NDUSTRIAL AND LABOR REUTO
12
Theoretische Einordnung und relevante Konzepte
27
in Westdeutschland
83
Copyright

8 other sections not shown

Common terms and phrases

Abbildung Analyse Anteil Arbeit Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Arbeitsteilung beide Partner Beobachtungszeitraum Beruf Bundesministerium für Familie Cluster Clusteranalyse Crompton Daten deudich deutschen deutschland diskontinuierlichen Zuverdienerpaare Doppelverdienerpaare Dual durchschnitdich egalitäre eher Einkommen Einverdiener Eltern Elternschaft empirisch Ernährermodells Erosion ersten Kindes Erwerbsarbeit Erwerbsbeteiligung Erwerbseinkommen Erwerbskonstellationen Erwerbsstatus Erwerbsverläufe Erziehungsgeld Erziehungsurlaub Familie Familienpolitik folgenden Forschungsfragen Frauen und Männern Geburt des ersten Geschlecht gesellschaftlichen gleichzeitig Gruppe häufig Haushalt höher Hrsg Huinink Humankapital individuellen Institutionen Jahr der Geburt jeweils Kinderbetreuung könnte Konstellation Kontext kontinuierlichen Zuverdienerpaare Lebenslauf logistische Regression männlichen Merkmale Mikroebene Modell multivariaten Analyse Muster Mütter neuen Einverdienerpaare Odds ratio Öffendichen Dienst offensichdich ökonomischen Optimal Matching ostdeutschen Frauen ostdeutschen Paaren Paarbeziehung Paarebene Rahmenbedingungen relativ schen siehe Kapitel signifikant Sorgearbeit sowie soziale stark Stichprobe Tabelle Teilzeit Theorien traditionellen Einverdienerpaaren Transformation Typen Unterschiede Untersuchung Variablen verhinderten Verdienerpaare Verlauf Verlaufsmuster Verlaufstypen vermudich verschiedenen Vollzeit erwerbstätig Vollzeit/Vollzeit Vollzeittätigkeit weibliche Erwerbsverläufe weiter werbstätigkeit West Westdeutschland Wohlfahrtsstaat zeidiche zwei zweites Kind

Bibliographic information