"Drei Tode" und "Dreimal der Tod" - Ein Vergleich: Der Einfluss Tolstois auf die frühe Sowjetliteratur

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 56 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Russistik / Slavistik, Note: 1,0, Universitat Bielefeld, Veranstaltung: Tod bei Tolstoi, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Der Text "Drei Tode" von Lev Tolstoi diente dem jungen Alexander Fadejew augenscheinlich als Vorlage fur das Kapitel "dreimal der Tod" in seinem Buch "Die Neunzehn." Dieses Buch stellt eine der bedeutendsten Schriften der fruhen Sowjetliteratur dar. In dieser Arbeit werden beide Texte analysiert und um einen anschliessenden Vergleich zu ermoglichen, ein geschichtlicher Abriss der Oktoberrevolution sammt ihren Folgen gegeben., Abstract: Lew Nikolajewitsch Tolstoj ist in vielerlei Hinsicht eine interessante Personlichkeit - nicht nur, dass er im streng glaubigen Russland nach andauernder und leidenschaftlicher Kritik an der Orthodoxen Kirche letztlich exkommuniziert wurde, als Fortschrittsverweigerer und Rechtsnihilist galt und dadurch die, von vielen Anhangern vertretene Weltanschauung, den spater so genannten Tolstojarismus vorlebte, er schaffte es, nahezu wie kein Zweiter, die russische Kultur hinaus in die Welt zu tragen. Seine grossen Werke, wie Anna Karenina oder Krieg und Frieden sind Abbilder der Gesellschaft - Zeugen einer Zeit die von Klassenunterschieden und Zensur beherrscht war. Auch deshalb erreichte die Literatur im Russland des 19ten Jahrhunderts eine besondere Stellung in der Entwicklungsgeschichte dieser Gesellschaft. Nach der Oktoberrevolution im Jahre 1917 besann man sich schliesslich dieses gewaltigen Erbes und versuchte wohl etwas der Macht und des Einflusses fur sich zu nutzen. Jedenfalls wurde Tolstoj, neben einigen weiteren grossen russischen Autoren des 19ten und 20ten Jahrhunderts, zu einem Vorbild der jungen Sowjetliteratur. In einigen Fallen lassen sich Analogien besonders deutlich feststellen - so schrieb der junge Schriftsteller Alexander Fadejew 1927 den viel beachteten Roman Die Neunzehn" uber die Zeit der Oktoberrevolution und den
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
3
Alexander Fadejew
14
Fazit
22
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information