"Drowning by numbers". (Die Verschwörung der Frauen) - Peter Greenaway. Filmanalyse zur Bedeutung der Zahlen

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 32 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1, Christian-Albrechts-Universitat Kiel (Institut fur neuere deutsche Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Filmanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: Kurze Inhaltsangabe: Der Film "Drowning by Numbers," deutsch "Die Verschworung der Frauen," von Peter Greenaway erzahlt die Geschichte dreier Frauen, Cissie Colpitts 1, 2 und 3, Grossmutter, Mutter und Tochter, die innerhalb kurzer Zeit alle drei ihre Manner ermorden. Der Leichenbeschauer Madgett wird bereits nach dem ersten Mord von Cissie 1 an ihrem Mann Hardy in die Verschworung miteinbezogen, da er sich bereiterklart, fur den ertrankten Toten einen Totenschein auf Herzversagen auszustellen. Madgett verlangt dafur von Cissie 1 korperliche Zuwendung. Einmal in die Verschworung hineingeraten stellt Madgett auch fur die weiteren zwei offensichtlich Ermordeten Totenscheine aus, mit der Forderung nach zartlicher, korperlicher Zuwendung von Cissie 2 und 3. Die Frauen gewahren ihm dies jedoch nicht. Bevor der Leichenbeschauer jedoch aufgrund dieser Zuruckweisung der Frauen zum Verrater werden kann, bringen die Frauen ihn zusammen um. Leitende Fragestellung: In dem zu analysierenden Film tauchen immer wieder mehr oder weniger auffallige Zahlen auf. Der Film beginnt mit einem seilspringendem Madchen, das von 1 bis 100 die Sterne am Himmel zahlt. Man konnte annehmen, dass der Film von Beginn an den Zahlen oder einem Zahlprozess unterliegt. Liegt dies wirklich in der Absicht des Regisseurs? Warum dies so offensichtliche Abzahlen von 1 bis 100 zu Anfang des Filmes? Warum uber die gesamte Filmlange immer wieder Zahlen? Ist ein System dahinter zu erkennen? Haben die Zahlen eine bestimmte Bedeutung? Mit wem spielt der Regisseur? Mit seinen Protagonisten, mit den Zahlen oder mit uns, den Zuschauern? Um auf diese Fragen Antworten zu finden, mochte mich in dieser Arbeit eingehender mit der Bedeutung der Zahlen befassen."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information