Durchgetreten: Auf Fahrrädern um die Welt

Front Cover
BoD – Books on Demand, Dec 22, 2016 - Travel - 196 pages
0 Reviews
Guinness-Buch-Rekord: Auf Fahrrädern um die Welt in 161 Tagen. Fast 18.000 Kilometer über Asphalt-, Stein-, Schlamm- und Sandpisten. Geplagt von Mücken, Fieber und Schmerzen durchquerten Markus Möller und Ronald Prokein drei Kontinente, schliefen unter freiem Himmel, in Nobelherbergen und Armenhäusern, in Kirchen und Feuerwehrstationen. Sie gerieten in Handgemenge und Polizeigewahrsam, sprachen mit Botschaftern und Prostituierten, mit Ministern und Unterweltbossen, wurden verwöhnt und bestohlen. Kurz: Ein extremes Rennen. Eine Material-, Kraft- und Nervenprobe hart an der Grenze zur Verzweiflung und eine Flucht nach vorn, weg von einer Kindheit voller Spott und Demütigungen. Doch die Schatten der Vergangenheit fuhren mit ...
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2016)

geb. 1971 in Rostock, studierte Soziologie und Psychologie. Er arbeitet als Texter und Redakteur in Rostock. Zudem unternahm er zahlreiche Reisen durch Sibirien, legte als erster Mensch 1000 km zu Fuß auf Kamtschatka zurück und machte - gemeinsam mit Ronald Prokein - weltweit Schlagzeilen mit einer Fahrradtour um die Erde; 18000 Kilometer in 161 Tagen - ein Guinness-Buch-Rekord. Markus Möller veröffentlichte bisher vier Bücher. Er lebt in Rostock

geb. 1971 in Rostock. Schienenfahrzeugschlosser, Wehrdienst in der Bundesmarine. Teilnahme an einem Minentaucherlehrgang, Ausbildung zum Fallschirmjäger. Zahlreiche Reisen und Extremtouren: per Fahrrad, Kajak und zu Fuß. 2006 sorgte er mit einem 5000 km langen Lauf durch ganz Europa für Aufsehen. Seit 2000 freiberuflicher Autor und Vortragsreferent. Schrieb mit Markus Möller vier Bücher. Lebt in Rostock.

Bibliographic information