E-Business Strategien zur Entwicklung erfolgsversprechender Online-Retailing-Systeme

Front Cover
GRIN Verlag, Jul 27, 2009 - Business & Economics - 93 pages
0 Reviews
Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, Note: 1,6, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: „Strategy matters“ - „Strategie ist wichtig“ - dies ist der Leitspruch, der dieses Werk einleiten möchte. Die fortschreitende Digitalisierung und das Internet haben das Potenzial, unsere Welt so grundlegend zu verändern, dass sich jeder Unternehmer heute die Grundsatzfrage stellen muss, welches Geschäft und wie er es künftig betreiben will. Wer auf Dauer bestehen will, benötigt eine ausgeklügelte Strategie. Alle Industrien sind von den Veränderungen betroffen, vor allem aber die Medienindustrie. Fast jedes Produkt, von Büchern über Musik bis hin zu Filmen kann in digitaler Form über das Internet angeboten werden. Das tägliche Leben findet immer mehr im Internet statt. Längst ist der Wandel zur Informationsgesellschaft vollzogen und das Internet durchdringt alle Bevölkerungsgruppen. Auch ältere Menschen entdecken nun den Nutzen des Web für sich. Der Kunde von heute vergleicht nicht nur Produkte und Preise, sondern auch Hersteller, Shops, Logistikdienstleister. Er liest die Erfahrungsberichte, Ideen und Kommentare anderer Kunden. Ab dem Jahr 1993, mit der Einführung World Wide Web und dem grafikfähigen Webbrowser, wächst die Zahl der Internet User rapide. Ebenso ungebremst, bis heute, ist der Wachstum des elektronischen Marktplatzes und seiner Umsätze. Frische Ideen sind erforderlich um Chancen zu nutzen und sich im Wettbewerb zu behaupten, besonders im Endkundengeschäft. Die vorliegende Diplomarbeit E-Business Strategien zur Entwicklung erfolgversprechender Online-Retailing-Systeme veranschaulicht den Weg zum Erfolg auf den digitalen Märkten theoretisch und praktisch.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
II
III
16
IV
28
V
41
VI
51
VII
54
VIII
72

Other editions - View all

Common terms and phrases

3D Realms Abbildung Allgemeine Geschäftsbedingungen Anbieter Anbieterkennung angeboten arbeitsgerichtliche arbeitsgerichtliche Mahnverfahren Backend Bekanntheitsgrad Betreiber Bezahlverfahren Demokratisierung Design Dienstleistungen digitaler Güter E-Business E-Business Management E-Commerce E-Commerce Magazin E-Commerce-Leitfaden E-Mail Marketing E-Mailadressen E-Payment E-Shop E-Shop Magento EDV-Service Samirae Eigenentwicklung Eignung von Produkten Electronic Commerce elektronische elektronische Handel Entwicklung Ergebnisliste ersten externen Firma Hölzel Diagnostika Formulare Frontend Gabler Geschäftsmäßigkeit Geschäftsmodell Gesellschaft Gesetz Google GSA Spider Händler hohen Homepage Hyperlinks Impressum Impressumspflicht Innovationen Institut für Wertewirtschaft Internetseite Jahre Klick Kondratieff Konversionsrate Kosten Kunden langfristig Long Tail Magento der Firma Mahnverfahren Marketing im Internet Markt meist Möglichkeit München muss Nischenprodukten Nutzer Online Retailing Online Shops Online-Marketing Onlinehandel Open Source OXID OXID E-Shop potenzielle Preis Pressemitteilung Programmfehler Projekt Prozent rechtlichen Rotemahnung schnell Screenshot Software Strategie Suchmaschinen Suchmaschinenmarketing Systeme TDDSG technisches Know-how Teledienste Teledienstegesetz Thomas Universitätsverlag Regensburg Unternehmen User Vaterstetten Verlinkung Vermarktung Versenden viele Webanwendung Webpräsenz Webseite Werbetreibenden Werbung Wettbewerb wichtig Widerrufsbelehrung Wiesbaden xt:Commerce Zugriff

Bibliographic information