Edition und sprachliche Analyse einer Handschrift des Zipser Rechts aus dem "Rechtsbuch der XI Zipser Städte"

Front Cover
GRIN Verlag, Oct 31, 2007 - Literary Criticism - 35 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Germanistische Handschriftenkunde, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit ist das Ergebnis der Beschäftigung mit dem Thema Germanistische Handschriftenkunde und setzt die Arbeit an dem Thema mit der Edition und der sprachlich-graphemischen Analyse einer Handschrift aus dem Bereich der Rechtsordnung des Städtebundes der Gegend von Zips in der Slowakei im 16. Jahrhundert fort. Die Handschriften haben für die linguistische Analyse des Deutschen und vor allem seiner Graphemik im Mittelalter und in der Neuzeit sehr große Bedeutung. Diese Handschrift ist ein fest fixiertes schriftliches Beispiel der sprachlichen Entwicklung außerhalb des Deutschen Reiches in der Zeit der Normierung der Sprache und des Übergangs des Mittelhochdeutschen zum Frühneuhochdeutschen. Diese Arbeit verfasst die frühneuhochdeutsche Handschrift des Rechtsbuches der XI Zipser Städte aus dem Jahr 1552, die in Leutschau in der Slowakei entstanden ist, begleitet sie mit einem Glossar und macht einen Versuch der sprachlich-graphemischen Analyse. Sie ist mit geschichtlichen Erläuterungen hinsichtlich der Gegend von Zips, der Deutschen in der Slowakei und der Entwicklung der deutschen Sprache in der Slowakei begleitet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung
1
Die Landschaft von Zips
2
Deutsch in der Mittelslowakei
3
Inhaltliche Skizzen
4
Edition Der Handschrift
6
Erläuterungen des Editors
19
72 Graphemik
21
Semantischer Wandel des lexischen Bestandes Glossar
30
Literatur
34

Common terms and phrases

Bibliographic information