Educational Games Kids: Qualitätssicherung bei Lernsoftwareprodukten des "Nachmittagsmarktes" anhand akademischer Begutachtungskonzepte

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 19, 2009 - Computers - 28 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Software, Note: 1,0, Technische Universität Darmstadt (Informatik), Veranstaltung: Serious Games, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hauptseminararbeit hat zwei Absichten. Zum einen soll ein Einführender Blick auf verschiedene Konzepte der Softwarebegutachtung zu geben. Zum einen anhand von akademischen Begutachtungskonzepten aber auch unter Einbezug von Gütekriterien verscheidener Lernsoftware-Awards. Als Zweiten Aspekt soll der Nutzen verschiedener Lernsoftware-Produkte (teilweise unter Einbezug der im vorangegangenen vorgestellten Aspekte) auf ihren pädagogischen Nutzen hin überprüft werden. Im Abschließenden Teil wird auf Besonderheiten, Schwierigkeiten und Potentiale durch die Verwendung der Lernsoftware-Produkte eingegangen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Bibliographic information