Ein Fußballthriller nicht nur für Jungs: 'Ausgewechselt' von Ulli Schuberth

Front Cover
GRIN Verlag, Jun 19, 2009 - Foreign Language Study - 4 pages
0 Reviews
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Didaktik, Note: keine, Universität Passau, Veranstaltung: Studienbegleitendes Fachpraktikum, Sprache: Deutsch, Abstract: Fachwissenschaftliche Orientierung: Ulli Schuberts Jugendbuch „Ausgewechselt“ verbindet das Genre des Thrillers mit einer spannenden Fußballgeschichte. Die Geschichte ist spannend und teilweise anspruchsvoll, und dabei wird die Sprache der Jugendlichen meist miteingebunden. Schubert arbeitet mit Rückblickserzählungen, inneren Monologen und einem Wechsel zwischen dialogischen und erzählenden Abschnitten. Diese Vielfalt ermöglicht zahlreiche methodische Zugangsweisen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Bibliographic information