Ein Unterrichtsentwurf zu Achim von Arnims "Der König ohne Volk"

Front Cover
GRIN Verlag, 2007 - 52 pages
0 Reviews
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Deutsch - Padagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, Padagogische Hochschule Heidelberg (Institut fur deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik), Veranstaltung: Literaturdidaktisches Seminar, 20 Literaturquellen, 4 Internetquellen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit beschaftigt sich mit Achim von Arnims Ballade vom "Konig ohne Volk" und der sozialpolitischen Brisanz der Thematik des "am Volk vorbei Regierens." In allen wissenschaftlich und didaktisch relevanten Aspekten werden Gehalt und schulischer Einsatz der Ballade reflektiert und beispielhaft dargestellt., Abstract: Die Arbeit beschaftigt sich mit Achim von Arnims Ballade vom "Konig ohne Volk" und der sozialpolitischen Brisanz der Thematik des "am Volk vorbei Regierens." In allen wissenschaftlich und didaktisch relevanten Aspekten werden Gehalt und schulischer Einsatz der Ballade reflektiert und beispielhaft dargestellt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Analytischer Teil
3
Entscheidungsteil
17
Materialien
32
Literaturliste
42
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 35 - Ein Bettler steht gebückt am Wege Und harrt des Königs stundenlang, Daß er zum Mitleid ihn bewege, Wozu sein Elend jeden zwang. Jetzt naht der König mit den Seinen, Er geht vorüber, lacht und spricht; Der blinde König würde weinen, Doch ach, der König sieht es nicht. Es murrt das Volk; - des Königs Räte Bedrücken das verarmte Land, Und mit der Blütezeit der Städte 428 Die Liebe zu dem Fürsten schwand.

Bibliographic information