Ein Verfahren zur Bestimmung der mechanischen Hystereseschleife des Stahls bei grossen dynamischen Zug- und Druckbelastungen

Front Cover
VTT Rotaprintpaino, 1956 - Hysteresis - 68 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Verzeichnis der benutzten Formelzeichen
7
DER PULSATOR
23
DIE EXPERIMENTELLEN MESSUNGEN
41

1 other sections not shown

Common terms and phrases

34.12 in Abhängigkeit änderung Anstieg ASTM-Klassifikation ausgeführten Belastung bestimmt Betrag Bewegung Bruch des Prüfstabes Carl Schenck Dämpfung Dauerbiegefestigkeit bei rotierendem Dehnung Dehnungsmessstreifen derart Dislokationen Dislokationstheorie Druckermüdungsfestig dynamische Kalibration Dynamometer Elastizitätsmodul elektrische Spannung elektrischer Dehnungsmessstreifen Energie ergibt erhält Erinnerungsfunktion Ermüdungsfestigkeit Ermüdungsversuchs ersieht erzielt Exzenters Form der Hystereseschleife Formel 40 Formver Formveränderung Frequenz gemessen Gitterebenen gleich gleichbleibender Spannung Gleichung hängigkeit Hilfe Hystereseenergie Hystereseenergie je Volumeinheit Hystereseschleifen bei gleichbleibender innere Reibung Kalibration Kaltverformung Kantendislokation Kathodenstrahloszillographen kleiner Knickspannung Knickung Kohlenstoff konstant kp/mm Kraftamplitude Kräfte im Prüfstab Kreisfrequenz Kristalls Kurvenform Lastwechselzahl bei verschiedenen Maschine Masse Material Messungen der Hystereseschleife Perlit Phasenverschiebung plastische Verformung Prüfkörper Pulsator Relaxation Resultat Richtung der Zugachse rotierendem PrUfstab rotierendem Stab Schraubendislokation Schweissmaterials schwingenden sinusoidale somit sowie Stahls St stark statisch kalibrierte Dynamometer Stickstoffwolken Streckgrenze Streuung Temperatur im Prüfstab Theorie Veränderung Vergrösserungsfaktor verschiedenen Spannungen Volumeinheit und Zyklus wechselzahl Wert Wöhler-Kurve Zugversuch zunehmender Lastwechselzahl Zyklus in Abhängigkeit

Bibliographic information