Eine Analyse des Musicals Notre-Dame de Paris: Ein Musical nach dem Roman von Victor Hugo

Front Cover
GRIN Verlag, 2010 - 28 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Romanistik - Franzosisch - Literatur, Note: 2,0, Universitat Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Victor Hugo ist einer der meistgelesenen Autoren Frankreichs. Seine Werke wurden im Theater vielfach umgesetzt und im 20. Jahrhundert wurden zwei seiner Werke fur Musicalauffuhrungen umgeschrieben: Les Miserables und Notre-Dame de Paris. Wahrend dem erstgenannten der gewunschte Erfolg in Frankreich ausblieb, wurde Notre-Dame de Paris als Dauerbrenner nicht nur in Paris gefeiert. In der folgenden Hausarbeit soll dieses Musical naher betrachtet werden. Bevor auf das Musical eingegangen wird, wird der Schauplatz des Romans - die Kathedrale Notre-Dame auf der Ile-de-la-Cite - und somit auch der des Musicals naher dargestellt. Darauf folgt ein ausfuhrliches Kapitel zum Musical, in dem neben allgemeinen Fakten auch die Hauptpersonen, die Handlung und auch das wichtigste Thema des Musicals - die Liebe - aufgezeigt werden. Danach werden Unterschiede zwischen dem Werk Hugos und dem Musical erlautert, bevor ein Ausblick auf den Schulunterricht gegeben wird. Das Musical Notre-Dame de Paris steht in einigen Bundeslandern auf dem Lehrplan in der Oberstufe und ist somit durchaus ein aktuelles Thema. In der Schlussbetrachtung wird die Musicalbewegung in Frankreich seit den 80er Jahren beleuchtet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information