"Eine Brücke lasst uns bauen". Ökumenisches Lernen für ein Bewusstsein von konfessionellen Gemeinsamkeiten und Unterschieden: Die gemeinsame Gestaltung eines Gottesdienstes mit Kindern

Front Cover
GRIN Verlag, May 21, 2008 - Religion - 50 pages
0 Reviews
Examensarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, Note: 1,3, , 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit werden die Möglichkeiten eines ökumenischen Lernweges in der Grundschule näher beleuchtet. Es wird um die Bereitschaft gehen, sich auf eine andere Sicht und ein anderes Verständnis von Glauben einzulassen, miteinander ins Gespräch zu kommen, das eigene konfessionelle Bewusstsein zu festigen, Differentes zu entdecken und Gemeinsamkeiten zu stärken. Evangelische und katholische Christen sollen sich als Brüder und Schwestern in Jesus Christus wahrnehmen. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Entwicklung, Durchführung und Reflexion eines Konzeptes zum ökumenischen Lernen in einem dritten Schuljahr. Die Planungsprinzipien dieses Konzeptes werden anhand einer ökumenischen Unterrichtsreihe mit einem abschließenden, gemeinsam gestalteten Gottesdienst zu der Thematik „Eine Brücke lasst uns bauen“ umgesetzt und ausgewertet.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
II
1
III
6
IV
13
V
21
VII
27

Other editions - View all

Common terms and phrases

Abendmahl Albert Anbahnung ökumenischen Lernens anhand eines gemeinsam Arbeitshilfe Beichtstuhl beiden Konfessionen beispielsweise bewusst Biesinger Brücke lasst Christen christlichen Comenius-Institut Denkschrift Deutsche Bibelgesellschaft Dialog Differente dritten Schuljahr EKD Hrsg entdecken Erfahrungen Erstkommunion Evangelische Kirche Evangelische und Katholische evangelischen Kinder feiern Friedrich Friedrichsdorf Fußball ganzheitlich gemeinsam gestalteten Gottesdienstes gemeinsamen Gottesdienst Gemeinsamkeiten stärken Gemeinsamkeiten und Unterschiede Gemeinschaft gestalten gibt Glauben Grundlagen Grundschule in NRW Gütersloh Gütersloher Verlagshaus Hostie Identität und Verständigung interkonfessionellen Jahrgangsstufe Jesus Christus jeweils katholischen Kinder katholischen Kirche katholischen Lerngruppe katholischen SchülerInnen Kevelaer Kirche in Deutschland Kirchengebäude Konfessionalität Konfessionell-kooperativer Religionsunterricht konfessionellen Gemeinsamkeiten konfessionellen Kooperation konfessionellen Religionsunterricht konkrete Konzept zur Anbahnung kooperativen Religionsunterricht Kreuzzeichen lasst uns bauen Lehrkraft Lehrperson Lernvoraussetzungen Lied miteinander ökumenischen Gottesdienst ökumenischen Lernprozess ökumenischen Lernweges Pastor Pater XY Perspektiven Pfarrer XY Planungsprinzipien Religionsgruppe Religionsunterricht praktisch religiöse Schule SchülerInnen sollen Schulgottesdienst Schweitzer sowie Stunde Tabernakel unserer Kirche Unterricht Unterrichtsgeschehen Unterrichtsreihe Vandenhoeck und Ruprecht Vaterunser verbindende Elemente verständigungsorientierten Weihwasser weitere

Bibliographic information