Eine Intermarket-Analyse Der Komponenten Der Geld-Brief-Spanne: Am Beispiel Des Deutschen Aktienmarktes

Front Cover
Springer-Verlag, Oct 30, 2003 - Business & Economics - 355 pages
0 Reviews
Jurgen Wolff untersucht die Geld-Brief-Spanne in zwei Segmenten des Deutschen Aktienmarktes: Dem amtlichen Handel und dem Neuen Markt. Die Ergebnisse dokumentieren die hohe Leistungsfahigkeit des deutschen Kapitalmarktes insbesondere im Vergleich zum amerikanischen Kapitalmarkt.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Zusammenfassung
50
Die grundlegenden statistischen Modelle zur Schätzung
62
Die Modelle zur Bestimmung der einzelnen Komponenten
74
Eine Intermarket Analyse der Komponenten
107
Zusammenfassung
137
Empirische Analyse der NEMAX50Werte
179
Vergleichende Analyse der Werte des DAX30
229
Test der zweiten Hypothese im Monat August 2001
239
732
251
Diskussion der Ergebnisse
287
Zusammenfassung und Ausblick
295
A Werte des DAX30Index
303
B Werte des NEMAX50Index
305
Schätzung der Komponenten der GeldBriefSpanne
327
E Schätzung der Komponenten der GeldBriefSpanne
335
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2003)

Dr. Jurgen Wollf promovierte bei Prof. Dr. Gunter Dufey am Lehrstuhl fur Internationale Unternehmensfinanzierung an der Wissenschaftlichen Hochschule fur Unternehmensfuhrung - Otto Beisheim Hochschule in Vallendar. Er ist in der Konzernentwicklung der RWE AG in Essen tatig.

Bibliographic information