Eine Werkanalyse unter Beachtung der politischen Verhältnisse und privaten Umstände: Prokof’ev – Violoncellosonate, op. 119

Front Cover
GRIN Verlag, Jan 29, 2010 - Music - 21 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 2,0, Universität Hamburg (Musikwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Musikgeschichte Sowjetrusslands, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit widmet sich der Violoncellosonate, op. 119 des sowjetischen Komponisten Sergej Prokof'ev. Es werden die politischen Umstände unter Stalin und die damit verbundenen Einschränkungen der künstlerischen Freiheit durch den Sozialistischen Realismus für alle Künstler eingehend behandelt. Weiterhin enthält die Arbeit eine Werkanalyse, die neue Erkenntnisse bringt und sich von den bisher veröffentlichten Analysen der Sonate distanziert.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

I
II
III
1
IV
4
V
7
VI
10
VII
11
VIII
13

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information