Eine kurze Einführung in das Erschließungsrecht nach dem BauGB

Front Cover
GRIN Verlag, Aug 30, 2011 - Law - 15 pages
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser kurzen Einführung soll ein Einblick gegeben werden in das Erschließungsrecht und das Erschließungsbeitragsrecht. Dies umfasst unter anderem den Begriff der Erschließung und deren Umfang, den beitragsfähigen Erschließungsaufwand und die Beitragspflicht von Grundstückseigentümern. Ziel ist, einige der vielen im Zusammenhang mit dem Erschließungsrecht auftauchenden Begrifflichkeiten vor zu stellen und dem Leser so das Vokabular zu liefern, um sich im Thema zurecht zu finden. Ebenfalls soll der Leser durch die Vorstellung der einschlägigen Rechtsgrundlagen aus dem Baugesetzbuch einen Eindruck von der Systematik des Erschließungsrechts erhalten. Zuletzt soll mit einigen stark vereinfachten Beispielrechnungen die Beitragsberechnung noch einmal veranschaulicht werden.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

123 Erschließungslast 123 II BauGB 124 Erschließungsvertrag 126 Pflichten 127 Erhebung 129 Beitragsfähiger Erschließungsaufwand 131 Maßstäbe 132 Regelung 133 Gegenstand 134 Beitragspflichtiger 135 Fälligkeit Baugebiets Baugesetzbuch baulichen Nutzung Bebauungsplan Beitrag je m² Beitrag modifizierte Grundstücksfläche Beitragsberechnung beitragsfähige Herstellungsaufwand beitragsfähigen Aufwandes Bekanntgabe des Beitragsbescheids Berechnung des Beitrags berücksichtigenden Geschosse Deutschen Bundesbank Einheitssätzen einzelne Erschließungsanlagen Entstehung der Beitragspflicht Erbbauberechtigte Erhebung des Erschließungsbeitrags Ermittlung des beitragsfähigen Erschließung Erschließungsrecht Erschließungsträger erschlossenen Grundstücke Fälligkeit und Zahlung Flur Flurstück Eigentümer Flurstück Eigentümer Grundbuchblatt Fördermittel Gegenstand und Entstehung Gemarkung Flur Flurstück Gemeinde den Beitrag Gemeinde z.B. Geschossmultiplikator GRIN Verlag Grundstücke der Beitragspflicht Grundstückseigentümer Grundstücksfläche 500 m² Grundstücksfläche x Beitrag Herstellung der Erschließungsanlagen III BauGB komplett Kosten Kostenspaltung kurze Einführung Leistungen m² Anzahl Maßnahme Modifizierte Grundstücksfläche Grundstücksfläche muss Niedersachsen Öffentliche Regelung durch Satzung Regelungen im NKAG Umfang des Erschließungsaufwands unbillige Härte Versorgungsleitung Verteilung des Erschließungsaufwands Vorausleistung zurück verlangt Zeitpunkt der Bekanntgabe zentralen Rechtsgrundlagen zinslos zu stunden

Bibliographic information