Einführung in die Ölhydraulik

Front Cover
Vieweg+Teubner Verlag, Sep 8, 2011 - Technology & Engineering - 289 pages
0 Reviews
Die Ölhydraulik hat sich zu einer technischen Querschnittsdisziplin entwickelt, insbesondere für mobile Anwendungen, aber auch in stationären Anlagen - vor allem in Produktionsmaschinen. Oft ist die Hydraulik auch Bestandteil komplexer mechatronischer Systeme. Dieses Lehrbuch vermittelt und erklärt anschaulich neben den Grundlagen klassische und neue Bausteine wie z. B. Load Sensing, 45°-Axialkolbenmaschinen, BUS-Steuerungen, Proportionaltechnik, Sensoren und moderne Anwendungen wie z. B. ABS, Hydrofederung, stufenlose Getriebe, LS-Baggerhydraulik, Flugzeughydraulik und Prüfmaschinen.

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

About the author (2011)

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Hans Jürgen Matthies war Direktor des Instituts für Landmaschinen der Technischen Universität Braunschweig.
Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Karl Theodor Renius war Inhaber des Lehrstuhls für Landmaschinen der Technischen Universität München.

Bibliographic information