Einführung in die Verwaltungswissenschaft

Front Cover
Springer-Verlag, Oct 31, 2012 - Law - 547 pages
Die Anforderungen an die Verwaltung sind in den letzten Jahrzehnten stetig gestiegen. Auch die Ausbildung wird deshalb anspruchsvoller und breiter. In diesem Lehrbuch wird erstmals ein umfassend interdisziplinarer Zugriff auf die Verwaltungswissenschaft gewagt. Es umfasst alle Lehrgebiete der Verwaltungswissenschaft in einem Band: Grundlagen, Verwaltungsgeschichte, Verwaltungspolitik, Verwaltungsrecht, Verwaltungsokonomie, Verwaltungssoziologie, Verwaltungspsychologie, Verwaltungskommunikation und -kultur, Verwaltungsevaluation und -reform. Damit dient diese Einfuhrung als Begleiter durch das ganze Studium und bietet eine verstandliche Orientierung in der Vielfalt der Ausbildung. Der Inhalt Grundfragen der Verwaltungswissenschaften - Verwaltungsgeschichte, Verwaltungspolitik, Verwaltungsrecht, Verwaltungssoziologie und psychologie - Verwaltungskommunikation und kultur - Verwaltungsevaluation und reform - Prufungsfragen, Fachterminologie Deutsch-Englisch. Die Zielgruppen Lehrende und Studierende der Verwaltungswissenschaften, Politikwissenschaft, Soziologie, Betriebswirtschaft, Psychologie. Der Autor Prof. Dr. Thorsten Franz lehrt Verwaltungswissenschaft an derHochschule Harz.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

B Verwaltungsgeschichtswissenschaft
129
C Verwaltungspolitologie
149
D Verwaltungsrechtswissenschaft
218
E Verwaltungsökonomie
357
F Verwaltungssoziologie und Verwaltungspsychologie
431
G Verwaltungskommunikation und kultur
487
H Verwaltungsevaluation und reform
503
Teil 2 Prüfungsfragen
510
Teil 3 Englisches Fachvokabular
524
Verwaltungswissenschaftliche Literatur
531
Personenregister
536
Stichwortregister
539
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2012)

Prof. Dr. Thorsten Franz lehrt Verwaltungswissenschaft an der Hochschule Harz.

Bibliographic information