Einfluss von Zigarettenrauchen und Abstinenz auf die kognitive Leistungsfähigkeit bei schizophrenen Patienten

Front Cover
GRIN Verlag, 2009 - 24 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medizin - Neurologie, Psychiatrie, Suchte, Note: 1, Charite - Universitatsmedizin Berlin (Klinik fur Psychiatrie der Medizinischen Fakultat der Charite), Sprache: Deutsch, Abstract: Titel der Arbeit: Einfluss von Zigarettenrauchen und Abstinenz auf die kognitive Leistungsfahigkeit bei schizophrenen Patienten Rauchen verschlechtert bei Gesunden die Kognition. Allerdings fuhrt ein Entzug zu einer starkeren Beeintrachtigung von Wahrnehmung, Lernen und Denken. Inhalation von Nikotinspray wirkt sich bei gesunden abstineneten Rauchern positiv kognitiv aus. Schizophrene rauchen haufiger als Gesunde, weil kognitiv verbessernd, Verringerung von Negativsymptomen und Reduktion von extrapyramidalen Nebenwirkungen. Bei einer Abstinenz konnte sich die Kognition der Patienten verschlechtern. Problematik der Risikos: Einerseits fuhrt Rauchen zu einer Verbesserung der Kognition bei Schizophrenen, andererseits aber zu verschiedenen Folgeerkrankungen."
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

0.05 Verbesserung Aktivierung Antagonist Artikel Begriff Nicotine“[MeSH Behandlung mit Bupropion berücksichtigt cholinergen Nikotinrezeptoren DMXB-A Dopamin dopaminerge doppeltblinde Studie Einfluss des Rauchens Einfluss von Zigarettenrauchen Einschlusskriterien einzelnen Studien elektronischen Datenbanken Ergebnisse erhöhte Evins Fakultät der Charité gating Gesunde Raucher glutamaterge GRIN Verlag Halluzinationen Haloperidol hervorgerufenen Hippokampus hohem Nikotingehalt klinische Studie kognitive Leistungsfähigkeit kognitiven Leistungen kontrollierten Studien kortikale Leistungsfähigkeit bei schizophrenen MEDLINE Pubmed MeSH Nebenwirkungen negativen Symptome Neuroleptika nicotine Nikotinabhängigkeit Nikotinabstinenz führt Nikotinerge Acetylcholinrezeptoren Nikotinkonzentration Nikotinpflaster Nikotinrezeptoragonisten Nikotinspray normalen Population Olincy oxidase Patienten mit schizophrenen Placebo-kontrollierte positiven Effekt präattentiver Prävalenz Psychopharmaka Psychose randomisierte Rauchen von Zigaretten Rauchens bei Schizophreniekranken Rauchens bzw Raucher mit Schizophrenie Rauchverhalten Rezeptor schizophrenen Erkrankungen schizophrenen Patienten GRIN Schizophreniekranken beschäftigte Schizophreniepatienten Selbstmedikation sensorische Informationsverarbeitung signifikant SUBHEADINGS subkortikaler Suche in MEDLINE systematischen Review Tabakfolgeschäden Tests Universitätsmedizin Berlin Verbesserung der Kognition Vergleich zum Placebo Verminderung der negativen Verschlechterung der Kognition Zigaretten mit hohem Zigarettenrauchen und Abstinenz Zwei der Studien

Bibliographic information