Fachdidaktische Konzepte des UF Pädagogik: Wissenschaftspropädeutischer, handlungspropädeutischer und dialogischer Pädagogikunterricht

Front Cover
GRIN Verlag, May 23, 2011 - Education - 12 pages
0 Reviews
Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,7, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Dialogischer Pädagogikunterricht Seit der Einführung des UF Pädagogik („Erziehungswissenschaft“) in die gymnasiale Oberstufe Anfang der 1970er Jahre wurden unterschiedliche fachdidaktische Konzepte entwickelt. Diese Konzepte versuchen - aus unterschiedlichen Perspektiven - die Zielsetzung des Faches in der Schule zu klären und Anregungen für die inhaltliche und methodische Arbeit zu geben. Im Folgenden werde ich nun zuerst das Konzept der Dialogischen Fachdidaktik erläutern, darauf folgend meinen methodischen Schwerpunkt, das Lernen an Stationen, vorstellen und im Anschluss daran eine Zusammenführung des LaS und der Dialogischen Fachdidaktik darlegen. Die Vertreter des Dialogischen Konzeptes des PU, auf die ich mich im Folgenden beziehen werde, sind die Pädagogiklehrer Edwin Stiller (1999) und Heinz Dorlöchter (1999) die sich für eine Förderung der dialogischen Kompetenzen im PU aussprechen.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Wissenschaftspropädeutischer Pädagogikunterricht
4

Other editions - View all

Common terms and phrases

Aufgabe des wissenschaftspropädeutischen Auftrag des handlungspropädeutischen Auswertung durch Datenbanken axiologische Kriterium Baltmannsweiler Befähigung Beitrag zur Schulentwicklung biografisches Lernen Dialogischen Fachdidaktik dialogischen Kompetenz dialogischen Konzeptes Dialogischer Pädagogikunterricht Dorlöchter 1999 drei Dimensionen einüben Element des wissenschaftspropädeutischen erzieherischen Handelns Erziehungspraxis Evaluation Fachdidaktik darlegen Fachdidaktik erläutern fachdidaktische Konzepte entwickelt folgend meinen methodischen Förderung der dialogischen forschende Lernen gefordert GRIN Verlag Grundlagen der Fachdidaktik guten PU gymnasiale Oberstufe Anfang Handlungskompetenz handlungspropädeutischen Charakter handlungspropädeutischen Fachdidaktik handlungspropädeutischen Konzeptes handlungspropädeutischen PU Handlungspropädeutischer Pädagogikunterricht Hohengehren indem Knöpfel u.a. Hrsg laut Beyer laut der UNESCO laut Stiller Lernen an Stationen muss der handlungspropädeutische muss der PU muss PU Neuenzeit pädagogisches Handeln Planung der Handlung Planungsdimensionen und kriterien Propädeutik Qualifikationsfeld der Interaktion Qualifikationsfeld Erziehungstheorie Richtlinien und Lehrplänen Säulen der Bildung Schneider-Verl Selbstbestimmung sodass SuS sollen Teilkompetenzen unterschiedliche fachdidaktische Konzepte Verhaltensweisen für wissenschaftliches vermitteln wissenschaftliche Erkenntnisse wissenschaftliches Arbeiten wissenschaftspropädeutische Auftrag wissenschaftspropädeutischen Lernens wissenschaftspropädeutischen PU wissenschaftspropädeutischen Unterricht Wortmann dem wissenschaftspropädeutischen zuerst das Konzept Zusammenhang

Bibliographic information