Fallstudie: Der Blockunterricht im Kontext von Schülerverhalten und Lehrerpersönlichkeit

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Padagogik - Der Lehrer / Padagoge, Note: 1,3, Universitat Bielefeld, Veranstaltung: Fallstudienseminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung IBlockunterricht 1 1.Zentrale Argumente zum Thema Blockunterricht 2aus Wissenschaft und Schule 2. Beobachtungen in Unterrichtssituationen6 2.1. Mein Beobachtungsfeld6 2.2. Kunst in der 8A7 2.3. Deutsch in der 7B9 2.4. Deutsch in der 10B 11 Schlusswort 12 Literaturverzeichnis 14 Einleitung "Wer viel mit Kindern lebt, wird finden, da keine auere Einwirkung auf sie ohne Gegen- wirkung bleibt" (Goethe) Im Zentrum der vorliegenden Fallstudie steht die Frage, wie sich das Schulerverhalten im Blockunterricht auert? Diese Fragestellung entwickelte ich zu Beginn meines vierwochigen Praktikums an einer Hauptschule in Halle (Westfalen). An dieser Schule wird jedes Fach im 90-Minuten-Takt - ohne Pause - unterrichtet. Zwar war mir die Unterrichtsform der Doppelstunde bekannt, jedoch nur in bestimmten Fachern und selbst in diesen Doppelstunden, mit der Ausnahme im Fach Sport, war auch immer eine kurze Pause integriert. Aus dieser personlichen Erfahrung resultierte der erste Impuls fur die oben angefuhrte Fragestellung. Ein weiterer Impuls ging von einigen Studien aus, die insbesondere Heranwachsenden eine kurzweilige Konzentrationsfahigkeit attestieren. Wahrend des Praktikums fokussierte ich den Blick auf das Verhalten der Schuler in verschiedenen Fachern. Durch die Moglichkeit verschiedene Unterrichtssituationen zu beobachten, entwickelte sich eine differenzierte Betrachtung der Ausgangsfrage. Im Zuge meiner Beobachtungen stellte ich fest, dass die Frage nach dem Verhalten der Schuler im Blockunterricht nicht zu trennen ist von der Frage nach der jeweiligen Lehrkraft. Dieses Zusammenspiel zu verdeutlichen ist das vorrangige Ziel d
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

45 Minuten akademische Texte angenehmere Lernatmosphäre Aspekt Atomunglück Aufgabenstellung Ausgangsfrage äußerten einige Schüler Autorität Beobachtung als Dichte Bildungskommission NRW Blockunterricht im Kontext Dennoch Deutschunterricht Direktorin Doppelstunde Ergebnisse erhöhte Unruhe Fach Fallstudie fehlende Binnendifferenzierung Förderschüler Frau Xxx Frau Yyy geleitet Gerhard Rapp Gerhart Splitter Gesamtschule Gespräch GRIN Verlag Halle Westfalen häufig Hauptschule Hausaufgaben Heike Sobol-Rump insbesondere Integrationshelfer Integrationsklasse jeweils Jürgen Oelschläger Klasse Klassenlehrerin Klassenzusammensetzung Kollegium Kontext von Schülerverhalten Konzentrationsfähigkeit einiger Schüler Kunstunterricht der 8A längeren Unterrichtszeit Lehrerin Lehrerpersönlichkeit GRIN Leistungsbereitschaft lernpsychologische Marcus Göcke Maximen und Reflexionen Methodeneinsatz Möglichkeit Nachteile des Blockunterrichtes Pause Peter-Korschak-Schule positiv Praktikums Rapps ruhigeren Schulalltag Sanktionen Schüler mir gegenüber Schüler mit Förderstatus Schülerverhalten im Blockunterricht Schülerverhalten und Lehrerpersönlichkeit Schulranzen Schulstunden Schulverwaltung Nordrhein-Westfalen selbstständig Teil des Blockunterrichts Teilnehmende Beobachtung Thema Blockunterricht Tischnachbarn Unterrichtsdauer Unterrichtseinheit zu entwerfen Unterrichtsform Unterrichtsgestaltung Unterrichtssituationen Unterrichtsstil Unterrichtsstunde verringerte Wechsel versuchte verteilten Unterrichts viele Schüler Völkerkunde und Berliner Wechsel der Klassenräume Weiteren Woche Zukunft der Bildung zweiten Teil

Bibliographic information