Fernsehen und Angstbewältigung: Zur Typologie des Zuschauerverhaltens

Front Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Jan 16, 2007 - Language Arts & Disciplines - 214 pages
0 Reviews
Auf der Basis empirischer Untersuchungen wird ein Modell entwickelt, das mit Hilfe von sozial- und emotionspsychologischen Ansätzen die zentrale Frage zu beantworten versucht: "Wer konsumiert warum welche Programme?"

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

References to this book

All Book Search results »

About the author (2007)

Dr. Peter Vitouch ist Professor am Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien.

Bibliographic information