Festschrift für Ruth Rissing-van Saan zum 65. Geburtstag am 25. Januar 2011

Front Cover
Walter de Gruyter, 2011 - Law - 829 pages
0 Reviews

Diese Festschrift ist der Vorsitzenden Richterin am Bundesgerichtshof Ruth Rissing-van Saan zur Vollendung ihres 65. Lebensjahrs gewidmet. Freunde, Kollegen und Weggef hrten widmen ihr diese Festschrift.

 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Über die Kunst des Urteilschreibens
35
Zum Umgang des Revisionsgerichts mit 64 StGB
59
Ermessensamtsträger oder Ermessensbeamter Überlegungen zu 332 Abs 3 Nr 2 StGB
75
Zur Zurückweisung eines Beweisantrages auf Einholung eines Sachverständigengutachtens wegen eigener Sachkunde des Gerichts 244 Abs 4 S 1 StP...
87
Einlassung mit oder durch den Verteidiger Ein notwendiges Instrument effektiver Strafverteidigung? ...
97
Regina Probationum
115
Spuren der Strafrechtswissenschaft Eine Leseempfehlung
143
127 StGB Aktuell oder noch im Dornröschenschlaf?
181
Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Vollstreckungsmodell BGHSt 52124
453
Boom der Insolvenzdelikte?
471
Die schriftlichen Urteilsgründe des Tatrichters Materialien zur Reform des 267 StPO
491
Schadensfiktionen in der Rechtsprechung der Strafgerichte
517
Die Neuausrichtung der passiven Sterbehilfe Der Fall Putz im Urteil des BGH vom 25 06 2010 2 StR 45409 ...
547
Neue Wege für das Betrugsstrafrecht
567
SiemensDarmstadt BGHSt 52 323 und das internationale Korruptionsstrafrecht
585
Zum Konfrontationsrecht nach Art 6 Abs 3 lit d EMRK
617

Die VerfahrensRüge in der SachRüge
195
Digitale Außenprüfung und Strafrecht
205
Zum aktuellen Stand der Diskussion über die Reform der Tötungsdelikte
219
Einige kritische Bemerkungen zum Urteil des EGMR vom 17122009 in Sachen Sicherungsverwahrung ...
239
Untersuchungshaft und frühe Strafverteidigung im zweiten Jahrzehnt des 21 Jahrhunderts Die Neuregelung der Pflichtverteidigerbeiordnung durch d...
275
Vollzugslockerungen und Reststrafenaussetzung
301
Ruth Rissingvan Saans Begegnung mit dem Völkerstrafrecht
317
Vorausverfügter Verzicht auf lebenserhaltende Maßnahmen und das Verbot der Tötung auf Verlangen ...
337
Zur Zukunft der Widerspruchslösung Der Widerspruch als Zwischenrechtsbehelf
357
Neurobiologie forensische Psychiatrie und juristische Urteilsfindung die Grenze unserer Erkenntnismöglichkeiten im Einzelfall ...
379
Das Negativattest im Protokoll 273 Abs 1a Satz 3 StPO
393
Einige verfassungsrechtliche Gedanken zum Tatbestand der Marktmanipulation
405
Zur Auslegung der Vorschriften über das Hauptverhandlungsprotokoll
425
Sicherungsverwahrung im Umbruch
437
Die unterbelichtete Schadenswiedergutmachung gemäß 46a StGB
639
Zwei Rechtsfragen aus dem Bereich der Nebenklage
657
Strafbare Teilnahme an einer Untreue nach 266 StGB bei gegenläufigen Interessen?
669
Generalklauseln im Wirtschaftsstrafrecht am Beispiel der Unlauterkeit im Wettbewerbsstrafrecht ...
685
Zur Strafbarkeit des Arztes beim offlabeluse von Medikamenten
701
Zur Strafbarkeit des Dopings de lege lata und de lege ferenda
717
Das Verbot der Verständigung über Maßregeln der Besserung und Sicherung 257c Abs 2 Satz 3 StPO ...
731
Rechtsvergleichende Bemerkungen zur Wahrheitssuche im Strafverfahren
749
Das gesetzliche Merkmal durch den Raub in 251 StGB
767
Das Konkurrenzverhältnis von Zustands und Dauerdelikt
787
Zur Verbesserung der Qualität der äußeren Leichenschau
807
Schriftenverzeichnis
823
Autorenverzeichnis
825
Copyright

Other editions - View all

Common terms and phrases

About the author (2011)

Thomas Fischer, Bundesgerichtshof; Klaus Bernsmann, Ruhr-Universitat Bochum.

Bibliographic information