Feuchtes Vergnügen

Front Cover
GiADAs EROTIC STORIES (GES Verlag), Mar 5, 2012 - Fiction - 7 pages
0 Reviews
++++ ca. 15min. Sex to Go ++++ „So etwas hatte sie noch nicht getan. Aber der Nervenkitzel, jetzt erwischt zu werden, reizte sie noch mehr.“ Hast Du schon Sex im Schwimmbad oder der Sauna gehabt? Ich zumindest noch nie mit einem fremden Mann. Nach dieser Story eine spannende Vorstellung! Die Story: Eine junge Frau auf Geschäftsreise beendet ihren Arbeitstag im Wellnessbereich eines Schlosshotels. Hier trifft sie auf einen Unbekannten, der ihr ohne viel Umschweife, aber auf eine sehr charmante Weise, ein unglaublich erregendes Erlebnis bereitet. „Das Klatschen ihrer nassen Körper, das extatische Stöhnen, der Duft nach Sex, der sich mit dem heißen Dampf vermischte - es knisterte vor Erotik.“ - GiADA

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

About the author (2012)

„Ich habe sehr viel Fantasie und liebe es in meinen Geschichten damit zu spielen.“ Nina Henze hat die erotische Textelei erst seit einem knappen Jahr für mich entdeckt, sie ist also definitiv eine junge Autorin. Ihre Stories sind auf eine frische, bildreiche Art und Weise geschrieben, in der es vor Erotik knistert. Nina beschreibt Fantasien, die die meisten von uns schon lange träumen, sie drückt die Knöpfe, die bei uns bereits blinken. Und sie schafft es dabei, alles so real zu beschreiben - man glaubt, es selbst erlebt zu haben (oder demnächst erleben zu können). Diese Autorin ist eine wunderbare Vertreterin der modernen weiblichen Erotik.

Bibliographic information