Finanzierung der Ausbildungsstätten der Krankenhäuser

Front Cover
GRIN Verlag, 2011 - 40 pages
0 Reviews
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,8, Fachhochschule Giessen-Friedberg; Standort Giessen, Veranstaltung: Anwendungen im Gesundheitswesen, Sprache: Deutsch, Abstract: In diesem Referat werde ich mich mit der Finanzierung der Ausbildungsstatten der Krankenhauser beschaftigen. Insbesondere gehe ich auf die Systematik der Abrech-nung der Krankenhauser mit den Landeskrankenhausgesellschaften im Rahmen der Finanzierung der Ausbildungsstatten ein. Als erstes jedoch werde ich die Rechtlichen Grundlangen zur Finanzierung der Ausbil-dungsstatten der Krankenhauser, welche im Krankenhausfinanzierungsgesetz erfasst sind, erlautern. Ich werde mich weiterhin mit der Frage auseinandersetzen, warum der Gesetzgeber diese rechtlichen Voraussetzungen erarbeitet und umgesetzt hat. In diesem Zusammenhang werden die einzelnen Ausbildungsberufe im Krankenhaus vorgestellt und von den ubrigen Ausbildungsberufen im Gesundheitswesen abgegrenzt. Danach werden die einzelnen Kosten, welche bei der Ausbildung im Krankenhaus an-fallen genannt und beschrieben. Es wird auf die einzelnen Akteure im Rahmen der Ausbildung im Krankenhaus eingegangen, und es werden die einzelnen Vereinbarungen der Akteure und ihre Auswirkungen erlautert. Des Weiteren wird kurz die Bildung der Budgets fur die Ausbildung der ausbildenden Krankenhauser eingegangen. Weiterhin soll die Abrechnung der Krankenhauer und die Bildung des Ausgleichfonds beschrieben werden, dabei wird auf die Bedeutung der Diagnosis Related Groups in diesem Zusammenhang eingegangen. Ich werde die Erstattung der Mehrkosten der Ausbildung und die dabei verwendete Berechnungsmethode detailliert beschreiben. Es wird der Unterschied zwischen Ausbildung im ambulanten Bereich und im Kranken-haussektor verdeutlicht. Im Anschluss werden die Grunde fur die vorher beschriebenen Methoden erlautert und die Ziele des Gesetzgebers im Rahmen der Ausbildung in den Krankenhausern der Bundesrepublik Deutschland dargestellt"
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

17a KHG Akteure Anrechnungsverhältnis Anzahl der Auszubildenden ärztliche assistieren Aufwendungen ausbildenden Krankenhäuser Ausbildung im Krankenhaus Ausbildungsberufe im Krankenhaus Ausbildungsbudget Ausbildungsstätten der Krankenhäuser Ausbildungszuschlag Ausgleichfonds beraten Patienten beschrieben Betreuung Betriebskosten Budget Bundesebene Diagnosis Related Groups Diätassistent dungsstätten Durchführung errichtet und verwaltet Erstattung der Mehrkosten finanzieren Finanzierung der Ausbil Finanzierung der Ausbildungsstätten Finanzierung von Ausbildungsstätten Funktionsdiagnostik Gemeinkosten Gesetz zur wirtschaftlichen Gesundheits Gesundheitswesen GRIN Verlag hausgesellschaft hauspflegesätze Krankenhausfinanzierungsgesetz höhere Finanzierungsbeiträge http://www.nkgev.de/html/ausbildung.php http:llwww.n Interesse des Gesetzgebers Jahr Kosten der Ausbildung Kosten der Ausbildungsstätten Kran Krankenhausbereich Krankenhäuser eingegangen Krankenhäuser erläutert Krankenhausgesellschaft Krankenhausträgern Krankenpflegehelfer Labo Landesebene durchgeführt Landeskranken Landeskrankenhausgesellschaft Lehrkräfte Logopäde Logopädin medizinisch-technischer medizinische Mehrkosten der Ausbildungsvergütung nichtärztlichem Personal Orthoptistin Personalkosten zählen Pflegebedürftige Praktische Ausbildung Praxisanleiter Privaten Krankenversicherungen Prüfungskosten Rahmen der Finanzierung Regelung der Kranken Sachaufwand Sachkosten Sicherstellung der Ausbildung Sicherung der Krankenhäuser sowie Störungen Untersuchungen Vereinbarung Vergütung Vertreter der Sozialleistungsträger vollstationären Weiterhin wettbewerbsneutrale Finanzierung wirtschaftlichen Sicherung Ziel des Gesetzgebers Ziele der Finanzierung Zuschläge zur Finanzierung

Bibliographic information