Fortgesetzte untersuchungen über die nachembryonale entwickelung und die cuticula der geradflügler ...

Front Cover
Im verlage des k. k. zweiten Staats-gymnasiums [1870], 1870 - Insects - 48 pages
0 Reviews
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Common terms and phrases

Akridier allmälige Ausbildung ausgewachsenen Thiere äusseren bekannt beobachtet besonders Breite Chitin Chitinhaut Chitinmembran Chitinscheide cuticula Decken Deckscheiden deutlich Diagramm dorsale Dorsalstadien dorsatus dreieckigen Verbreiterung Durchmesser Eihaut entsprechenden Entw.-Stadium entwickelt Entwicklungsstadium Ephippigera epimeren epimerum erscheint ersten Hinterleibsschiene erwachsenen Insecte fast Feldgrille Flügel Flügeladern Flügelansätze Flügellappen flügellosen Flügelscheiden Flugorgane Flugwerkzeuge Follikel Fortsatz Gebilde genannten Geradflügler Gestalt gleich grisea Grösse Haare Halsschild Haut Häutung hinteren Hinterflügel Hinterrand Hoden Hornstück Imago jungen Thiere Körpertheile Länge laterale Lateralstadien Laubheuschrecke letzten Häutung letzten Stadium Locustiden Männchen Membran meso mesonotum metanotum metathorax nachembryonalen Entwicklung namentlich notum Oedipoda coerulescens Orthopteren ovalen Grube ovipositor Partie Pezotettix pedestris Phalangopsis Pigment Platycleis pleurae processus pronotum Rande rudimentäre Saltatoriern Schnarrheuschrecken Schulterecke Seitenläppchen Seitenrand seitlichen Spitze Stadien stark Stenobothrus sternorhabdite sternum Stigma Theil Thiere Thoraxringes Tracheen Tracheenäste trizon trommeiförmige Organ trommelf Trommelfell Truxalis nasuta unserer unterscheiden variabilis vergl Vergrösserung verhältnissmässig verwachsen vollkommen geflügelten Heuschrecken vollständig Vorder Vorderflügel wenig Zellen ziemlich zwei

Bibliographic information