Frühruhestand vor dem Ende: die kurzfristigen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt

Front Cover
Deutsches Institut für Altersvorsorge, 2004 - Early retirement - 62 pages
Mit den Renten- und den neuesten Arbeitsmarktreformen steht das eingespielte System aus Vorruhestand und abschlagsfreier Frühverrentung vor dem Aus. Die Studie zeigt, welche Folgen dies für die Beteiligten hat.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Vorwort und Zusammenfassung
1
Einleitung
9
Gründe für den frühzeitigen Erwerbsaustritt
31
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

60 Jahren Abbildungen finden Abschläge abschlagsfreier Allerdings ältere Arbeitnehmer Altersgrenze Altersklassen Altersteilzeit Anstieg Anteil der Vorruheständler April Arbeiter und Angestellte Arbeitgeber Arbeitskräfteangebots Arbeitslosengeld Arbeitslosenhilfe Arbeitslosenversicherung Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt Arbeitsmarktreformen aufgrund ausscheiden Ausstieg Austrittsalter Beschäftigten Beschäftigung bislang Bundesagentur für Arbeit Dauer des Vorruhestandes Deutsches Institut ehemalige Arbeiter Eigene Berechnungen endgültig Erhöhung erst Erwerbsausstiegsalter Erwerbsaustrittsalter Erwerbsbevölkerung Erwerbsleben Erwerbslosigkeit Erwerbsminderung Erwerbsminderungsrente Erwerbspersonen Erwerbspersonenquoten Erwerbstätigenquote Erwerbstätigkeit Exakte Daten finanzieren finanzierte Vorruhestand Finanzierung des Vorruhestandes Finanzierung durch Rentenversicherung Frauen fruehruhestand frühen Erwerbsaustritts Frührente Frühverrentung Geburtsjahr Geburtsjahrgang gesetzliche Rentenversicherung Hartz IV höher Institut für Altersvorsorge Kalina Kohorte länger Lebensarbeitszeit Lebensjahr Leistungen letzten lnternet Männer Meinhard Miegel Mikrozensus möglich Neurentner öffentlich finanzierte Personen Politik Rentenabschläge Rentenbeginn Renteneintritt Renteneintrittsalter Rentenhöhe Rentenpunkt Rentenreform von 1992 Rentenzahlung Rentenzugang Rentenzugangsalter Rentenzugangsstatistik Ruhestand rund Schwerbehinderung sodass SOEP sozialversicherungspflichtig steigenden strukturellen Reformen Studie überwiegend Verbreitung des Vorruhestandes verminderter Erwerbsfähig Versicherte Vorruhe Vorruhestandspotential weiter Westdeutschland wieder Wirkung der Rentenreform www.dia.vorsorge.de Zahl Zeitpunkt zusätzlich

Bibliographic information