Frühverrentung in Ostdeutschland: Ergebnisse einer empirischen Erhebung zu den Bedingungen und sozialen Folgen des vorzeitigen Ruhestandes

Front Cover
Lang, 1995 - Early retirement - 208 pages
0 Reviews

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Soziale Milieus in der Bundesrepublik 1985
14
Geschlechts und Branchenstruktur der Empfänger
38
Prozeß der Pensionierungsverarbeitung
54
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

1993 eigene Berechnungen Abbildung Allbus allerdings älterer Arbeitnehmer Altersgrenzen Altersübergang Altersübergangsgeld ambivalent Angaben in Prozent Anteil Antizipation Arbeit Arbeitsamt Arbeitsförderungsgesetz Arbeitslosengeld Arbeitslosigkeit Arbeitsmarkt arbeitsmarktpolitischen Aspekte Bedingungen Befragten Belastungen beruflichen Berufsaufgabe Berufsleben Berufstätigkeit Beschäftigung besonders Betrieb Betroffenen Bewältigung der Frühverrentung Bewältigungstyp Bewertung bezüglich Bitte notieren Bundesanstalt für Arbeit Datenbasis deutlich DM/Monat eher positiv Einfluß Einkommen einschränken Entberuflichung Erwerbsarbeit Erwerbsleben erwerbstätig finanzielle Frage Fragebogen Frührentner geringen Gerontologie Gesamt Geschlecht Angaben gesellschaftlichen Gesundheit gesundheitliche Veränderungen Gesundheitsbefinden Gesundheitszustand gibt größere Gruppe häufiger Haushalt Haushaltseinkommen Höhe Hradil Hrsg individuellen insgesamt Jahre jetzt Kästchen ankreuzen Kohli Kohorteneffekte Kontakte Kretzschmar Leben Lebenslagekonzept Lebenszufriedenheit LEIS 1993 eigene Männer Frauen Möglichkeiten nachberufliche Naegele negative Seite neuen Ländern Niederfranke ostdeutschen Ostdeutschland Personen Probleme Qualifikation Rente Rosenow Ruhestandssituation schlechter SOEP sowie sozialer Ungleichheit Sozialpolitik stark subjektive Tabelle Tätigkeit Teilzeitarbeit Übergang Unterschiede Urteilen Vergleich Verlust Verrentung Vorruhestand Vorruhestandsgeld vorzeitigen Ruhestand weniger wichtig zeitige Situation eher zufrieden Zusammenhang

Bibliographic information