Frage der konstanten

Front Cover
Hamburg, 1979 - 75 pages

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Einleitung Seite
1
Fehlerquellen in der Praxis Seite
9
Literaturverzeichnis Seite
71

Common terms and phrases

18,5 cm tiefen Abhängigkeit der Austrittsdosis Abhängigkeit der Filmschwärzung Abnahme der Helligkeit Anteil der Streustrahlen Arbeit Arbeitsplatz Aufnahme spannung Aufnahmespannung Ergebnisse Aufnahmetechnik Automatik belichteten Aufnahmen Belichtungsautomatik Bereich Bildgüte cm dickes Phantom cm tiefen Gehäusen Densitometer Detailerkennbarkeit Dosimeter Dosis durchgeführt Durchschußmeßkammer Einfluß von Objektdicke eingestellt Einstellung Emulsion Entw entwickelten Filme Entwickler Entwicklerbad Entwicklertemperatur Entwicklungsmaschine Eppendorf Ergebnisse der Einzelmessungen ermittelten Filmschwärzungen Lfd errechneten Mittelwerte Fabrikate Fehler als Funktion Film-Folien-Kontakt Filmbearbeitung Filmbelichtung Filmemulsionen Fixierbad flachem Gehäuse Folien Generator Geräte Grundgrauschleier Grundschleier Iontomat Kassette Kasten Keßfeld Klinik konstant kV unter Phantomen Leuchtstoffröhren Lichtfläche Lichtkasten Lichtschaukästen Lichtverteilung Meßkammer Meßprogramm Teil Meßpunkt Messung Mittelwert möglich Objekt optimal Patienten Pb 8/40 Raster Phantomabbildung Plexiglas Praxis Primärstrahlung Rand Raster belichteten Raster eingebaut Röfo Röntgen Röntgenaufnahmen Röntgendiagnostik Röntgenfilme Röntgenstrahlen Schleierschwärze Schwärzung seltener Erden Serie 13 Standardabweichungen STIEVE Strahlen Strahlendosis Streustrahlenanteil Teil der Tabelle Temperatur Tetenal Universität Hamburg Unscharfen unterschiedliche Empfindlichkeit verschiedenen Verstärkerfolien Zahnarzt zeigt zunehmender Objektdicke zusammengefaßt

Bibliographic information