GAM 03. Architecture Meets Life

Front Cover
Fakultät für Architektur Technische Universität Graz
Springer, Jun 21, 2006 - Architecture - 240 pages
GAM 03 ist dem Thema "Architecture Meets Life" gewidmet. Die Moderne ist in das Stadium ihrer "Entzauberung" (Max Weber) oder "Entbettung" (Anthony Giddens) getreten. Die reflexive Moderne kann die Moderne selbst nicht mehr wie selbstverständlich hinnehmen. Der Umgang mit Unbestimmtheit, Offenheit und Ambivalenz wird zu einem konstitutiven Merkmal der reflexiven Moderne. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich GAM 03 zum Einen mit entsprechenden Entwurfsstrategien. Zum Anderen geht es um die empirische Untersuchung der Frage, was aus bestimmten Projekten nach 5, 10, 20 oder mehr Jahren Gebrauch geworden ist.

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Contents

Section 1
31
Section 2
47
Section 3
61
Copyright

3 other sections not shown

Common terms and phrases

About the author (2006)

Redaktion Urs Hirschberg, Ernst Hubeli, Jörn Köppler, Roger Riewe, Ullrich Schwarz AutorInnen Knut Birkholz, Andreas Deußer, Katja Friedrich, Florian Heilmeyer, Christine Kohlert, Annette Merrild, Silke Ötsch, Thomas Pilz, Bas Princen, Riklef Rambow, Thibaut de Ruyter, Kerstin Sailer, Jörg Seifert, Pelin Tan Redaktionsbeirat Michelle Addington (Cambridge, MA), George Baird (Toronto), Aaron Betsky (Rotterdam), Pierre-Alain Croset (Torino), Eduard Führ (Cottbus), Susanne Hauser (Berlin), Andrej Hrausky (Ljubljana), Bart Lootsma (Wien), Didier Rebois (Paris), Arno Ritter (Innsbruck), Gerhard Schmitt (Zürich), Georg Schöllhammer (Wien), Kai Vöckler (Berlin)

Bibliographic information