"GLOBAL PLAYER", DIE

Front Cover
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,00, Universität Augsburg (Lehrstuhl für Organisation), 33 Literaturquellen, 5 Internetquellen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Seminararbeit war es, auf Basis des jährlich erscheinenden Rankings "Fortune Global 500" des amerikanischen Wirtschaftsmagazins Fortune, die Dynamik der "Global Player" von 1995 und 2005 in Asien zu analysieren. Es konnte festgestellt werden, dass für alle betrachteten "Global Player" in Asien anhand des Rangkorrelationskoeffizienten kaum eine Dynamik zu erkennen war. Allerdings wurde bei genauerer Betrachtung einzelner Länder, Branchen und Unternehmen (nach Umsätzen) durchaus eine gewisse Dynamik festgestellt. Dabei fiel auf, dass diese Veränderungen nicht in allen asiatischen Ländern positiv waren. Eine Analyse unterschiedlicher Einflussfaktoren, wie z. B. die Asienkrise, zeigte, dass sich diese Faktoren unterschiedlich stark auf die Dynamik der "Global Player" in einzelnen Ländern und Branchen ausgewirkt haben.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

Bibliographic information