GML - Geography Markup Language

Front Cover
GRIN Verlag, Feb 5, 2009 - Computers - 21 pages
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,0, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei GML handelt es sich um ein Meta-Format zur Spezifikation von Auschformaten für Geodaten. Die GML-Spezifikation gibt durch abstrakte Elemente und Typen den Modellierungsrahmen vor, in diesem ist bereits eine große Auswahl direkt verwendbarer Geometrie- und Topologieelemente enthalten. Das konkrete Austauschformat ergibt sich erst durch Definition anwendungsspezifischer Typen und Elemente. Die GML-Spezifikation zeichnet sich durch eine hohe Flexibilität als auch eine hohe Komplexität bei der Beschreibung aus.
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Other editions - View all

Common terms and phrases

abgeleitet abstrakten Klasse abstrakten Klasse FeatureCollection Allgemeine Schemendefinition Anwendungsschema Attribut Ausschnitt einer möglichen Austauschformat Auswahl wichtiger geometrischer Beispiel eines Bezugs benötigt beschreiben Bestellung Bezugssystem bietet GML choice complexContent complexType Coordinates Curve Property Daten Datentyp definiert Dokumenteninstanz einfachen 2D-Stadtmodells Einfaches Beispiel einfaches GML-Modell element name="Strasse Elementnamen encoding="UTF-8 Entwicklung von GML Envelope Envelope-Element mit zugehöriger extension base="gml:AbstractFeatureType exterior Feature Gruenflaeche featureMember Fehlerkor genauer eingegangen Geodaten geografisch Geography Markup Language Geometrie-Objekte geometrische Eigenschaften GML zur ISO-Norm GML-Instanzdokument GML-Modellierung GML-Schema GML-Schemendefinition GML-Typen Grünfläche Instanz eines Gebäudes Instanzdokument ISO-Norm Abbild Klasse Stadt konkreten Klassen Koordinaten-Referenz-System Abbild liefernAn Line LinearRing LineString LineString-Schema und zugehörige LineStringType möglichen zugehörigen XML-Instanz Open Geospatial Consortium Poly Polygon Realweltobjekte Schema sequence srs Name="http://www.opengis.net/gml/srs/epsg xml#4326 StadtmodellType String Szenario type="string type="xsd:string vier weitere Elemente Web Feature Service Web Map Service WGS84-Referenzellipsoid wichtiger geometrischer Elemente Wiese mit Wöhrder Wöhrder Wiese Wöhrder Wiesenstraße Wurzelelement XML bekannte XML-Schemas Abbild xmlns zugehöriger Instanz Abbild zusam

Bibliographic information